Landgarten Bio Schoko-Kürbis Vollmilch versus Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne

Zufällig habe ich letzte Woche bei Aldi eine Packung Kürbiskerne in Vollmilchschokolade aus dem Sondersortiment "herzhafte Alpenküche" entdeckt. Und ganz zufällig ein paar Tage später im Bioladen eine Packung Kürbiskerne, ebenfalls in Vollmilchschokolade von Landgarten.
Der perfekte Anlass für einen direkten Vergleich also.
Erste Gemeinsamkeit ist, dass beide Produkte aus Österreich kommen. Scheinbar haben die Einwohner dort eine besondere Vorliebe für Kürbiskerne...
Die Verpackung von Aldi hat den Vorteil, dass man den Inhalt gleich begutachten kann:
Landgarten Bio Schoko-Kürbis Vollmilch versus Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne
Und sie ist wiederverschließbar.
Trotzdem gefällt mir die Verpackung von Landgarten besser. Denn sie ist eindeutig hübscher gestaltet und aus angenehmerem Material:
Landgarten Bio Schoko-Kürbis Vollmilch versus Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne
Wie man durch die Verpackung gleich erkennen kann, haben die Aldi Kerne eine seltsame Struktur. Außerdem sind die schokolierten Kerne relativ gleich groß.
Landgarten Bio Schoko-Kürbis Vollmilch versus Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne
Die Landgartenkerne dagegen sehen glatt aus und glänzen sehr schön.  Hier gibt es winzig kleine Kügelchen, aber auch Doppeldecker, bei denen zwei Kürbiskerne zusammen schokoliert wurden.
Außerdem umschließt sie deutlich mehr Schokolade.
Landgarten Bio Schoko-Kürbis Vollmilch versus Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne
Der Geschmackstest fällt ebenfalls eindeutig aus.
Die Schokolade der Alpenküche-Kürbiskerne ist ziemlich süß und seicht. Auch die Kerne besitzen nur wenig Aroma und Biss.
Dagegen sind die Landgarten Kerne richtig knusprig und intensiv nussig.
Auch die Schokolade bietet nur Gutes: ein verhältnismäßig kräftiges Kakaoaroma und angenehme Milchnoten.
Dazu kommt eine leichte Salznote, die alle Aromen toll unterstreicht.
Noch zu erwähnen ist, dass alle Produkte von Landgarten selbstverständlich gentechnikfrei und biologisch sind.
Zwar kostet die Packung im Verhältnis deutlich mehr, aber die Investition lohnt sich auf alle Fälle.
Landgarten Bio Schoko-Kürbis Vollmilch versus Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne
Herzhafte Alpenküche Steirische Kürbiskerne: 
Inhalt/Preis:
1,99 Euro kostet die 150 Gramm Packung.
Zutaten:
Vollmilchschokolade 52% (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulagtor: Sojalecithin, natürliches Vanillearoma), Kürbiskerne 45%, Überzugsmittel: Gummi Arabicum, Schellack, pflanzliches Öl.
Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide, Erdnüssen, Schalenfrüchten und Senferzeugnissen enthalten.
Landgarten:
Inhalt/Preis:
55 Gramm kosten 1,69 Euro im Bioladen.
Zutaten:
Vollmilchschokolade 65% (Rohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator: Sojalecithin), Kürbiskerne 31%, Dextrose, Überzugsmittel (Gummi Arabicum, Saccharose, Dextrose), Meersalz.
Kann Spuren von Nüssen und Soja enthalten.

wallpaper-1019588
Wimmelbild-Zeichner: Kindheit als Berufung
wallpaper-1019588
Städtepartnerschaft Altötting-Mariazell – Festakt in Altötting
wallpaper-1019588
Männerpflege – Alles, was ihn schöner macht
wallpaper-1019588
Eisenmangel mit natürlichen Mittel beheben
wallpaper-1019588
[Limited Edition Shopping] essence exit to explore
wallpaper-1019588
Spiele-Offensive Aktion - Der Sortierboxen Wahnsinn Kombideal
wallpaper-1019588
Spiele-Offensive Aktion - "Sparschwein"-Gruppendeal Historia
wallpaper-1019588
Knockando 1964, Glen Mhor 15y, Banff 1974, Glenrothes 1973, Caperdonich 1972, Ardbeg 1977 - Lineup des Raritätentastings