Köln mit anderen Augen

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
Heute hast du die Möglichkeit, den Kölner Dom, den Kölner Bahnhof und die Schlösser an einem Kölner Brückengeländer so zu sehen, wie du sie noch nie zuvor gesehen hast!
Warum? Na, ganz einfach: ICH hab die Bilder gemacht, DU siehst also alles durch meine Augen. Letztes Jahr schon habe ich mich mit Andrea in Köln getroffen, an einem grauen und ungemütlichen Tag. Das hat uns aber mal so gar nichts ausgemacht, schließlich hatten wir ja uns!
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln 
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln

Gigantische Bauzeit

Unglaubliche 600 Jahre hat es gedauert, bis der Kölner Dom endlich fertig gebaut war. 1248 wurde der Grundstein gelegt, 1880 konnte endlich das Ende des Dombaus mit einem Fest gefeiert werden. An diesem Tag waren die Domspitzen noch eingerüstet, daran hat sich bis heute nicht viel geändert. Heute allerdings wird der Dom immer wieder eingerüstet, um ihn zu erhalten, zu restaurieren. Damals waren die Domspitzen schlichtweg noch nicht fertig. Aber das war kein Grund, dort keine Messen und Gottesdienste abzuhalten. Heutzutage gibt es ja auch das ein oder andere Bauprojekt, das nach ähnlicher Unvollendung strebt ...
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln

Im rechten Lot

Der Dom hat sogar eine Hausnummer - ich hab sie geknipst, weil ich das ein witziges Detail fand, bei Wikipedia wird sogar explizit darauf hingewiesen. Ich sag's ja: SO hast du den Dom nie (an)gesehen! Natürlich habe ich staunend vor diesem imposanten Gebäude gestanden und das auch nicht zum ersten Mal. Ich bin immer wieder völlig beeindruckt von den Baukünsten vergangener Jahrhunderte, immer wieder. Es heißt, dass kein modernes Gebäude so im Lot ist wie der Kölner Dom. Und dort wurde ja wirklich nur mit einem Gewicht an einem Faden gearbeitet, um das Gebäude ins Lot zu bringen. Von den Künsten der Bauleiter vor hunderten und tausenden von Jahren könnte sich so mancher moderne Bauleiter eine ganz dicke Scheibe abschneiden.
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln

Schlüssel zur Liebe

Wie viele dieser ewigen Lieben wohl jetzt auf ewig getrennt oder gar verhasst sind? Unmengen von Schlössern hängen nicht nur an dieser Brücke, sondern überall an Brücken aller Herren Länder. Manche davon sind wunderschön, manche sehen uralt aus, vielen ist anzusehen, dass der ein oder andere Händler da eine Marktlücke entdeckt hat und Schlösser extra für diesen Zweck anbietet. Mit Gravur oder ohne, in allen nur denkbaren Farben lackiert.
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln

Terra X

Du möchtest mehr über die faszinierende Geschichte des Dombaus wissen? Dann klick dich mal hierhin, da kannst du alles nachlesen. Ich habe über den Dombau mal einen Beitrag im ZDF gesehen - da gibt es Sonntagabends um halb acht immer die Sendung Terra X, immer wieder mit tollen Beiträgen, wie ich finde. Und da habe ich auch gelernt, dass der Dom mehr im Lot ist als moderne Gebäude. Vielleicht gibt es den Beitrag ja noch in der Mediathek, wenn dich das auch interessiert.
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog | Städtereise nach Köln
Neue Woche, neues Glück - lass uns die Woche rocken!
Apropos rocken - ist jemand am Freitag bei Rock the Blog auf der Cebit? Ich bin zum ersten Mal als Besucher dabei und bin schon mächtig gespannt. Falls du auch da sein wirst, lernen wir uns ja vielleicht sogar mal persönlich kennen - wär doch toll, oder?
VERLINKT MIT
THROUGH MY LENS  |  MONTAGSFREUDEN  | LIFE THRU THE LENS  | 

wallpaper-1019588
Eisenmangel mit natürlichen Mittel beheben
wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Uke Bosse
wallpaper-1019588
„Brexit“ oder „Bremain“ – wie ein Referendum das Vereinigte Königreich spaltet – Teil 1/3
wallpaper-1019588
EuGH: keine Entschädigung für Scheinbewerber (AGG-Hopping)!
wallpaper-1019588
Die Ästhetik der Gewalt – Kendrick Lamar schlägt sich in wunderbar grausamen Motiven durch sein neues Video
wallpaper-1019588
Melanie Müller sucht neue Mitarbeiter für ihre Bar Dos Pins
wallpaper-1019588
Cape Town Best Free Walking Tours
wallpaper-1019588
Geld sparen mit Hund – Teil 1