Ressort Tagebuch

Jungs im Nike Store

Von Mih

Jungs im Nike Store

28 Min., 5 Etagen und US $ 1'114.00 später sieht das genau so aus. Die Steaks haben sich heute Abend echt alle verdient, war ein riesen Stress. Und morgen geht's in den Central Park. Zu Fuss...

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

  • New York Day 2: Chuck Bass noch nicht gesichtet

    Ach Chuck, wo bist du nur. Wir lugen in jede Limo rein, um dich zu finden. Werfen uns in schmutzige Pfützen, um Autos anzuhalten. Und dann gucken kleine Jungs... Weiter lesen

    Am 13 Februar 2013 von   Ezvb
    TAGEBUCH, TALENTE
  • NYC – I miss this city

    Ich habe solch Fernweh. Ich will raus und die Welt erleben. Dieses Gefühl brodelt in mir, seit Juni letzten Jahres. New York hat mein Herz gestohlen und will... Weiter lesen

    Am 03 Februar 2013 von   Kaddinator
    IN ALLER WELT, NORDAMERIKA, REISEN, TAGEBUCH
  • Immer noch New York ;-)

    Hallo!!! Hier bin ich wieder, live aus New York!! Wir haben in der Zwischenzeit wieder so einiges erlebt!! Gleich am zweiten Tag haben wir uns ein Ticket für di... Weiter lesen

    Am 03 April 2011 von   Fitundgluecklich
    TAGEBUCH
  • NYC To-do List

    oder Für's ProtokollWas lange währt, wird endlich wahr! Die Herrentour bzw. das Projekt "NYC 2010" steht vor der Tür. Und wer nächste Woche spontan Zeit und Lus... Weiter lesen

    Am 24 November 2010 von   Mih
    TAGEBUCH
  • Schicksalsschlag Suizid

    Veröffentlicht am 7 Mai 2014 - Tags: Schicksal GästeIn meinen Büchern nehme ich das Schicksal von der amüsanten Seite. Das Schicksal aber hart sein kann, ist... Weiter lesen

    Am 07 Mai 2014 von   Vera Nentwich
    HEALTHY LIVING, PSYCHOLOGIE, TAGEBUCH
  • "Life is a Rollercoaster"

    TV-Angebote, Uni-Stress & der Big Apple Im Karussell wie Jack & Rose Könnt ihr euch noch an Ronan Keatings großen Hit “Life is a... Weiter lesen

    Am 11 März 2014 von   Michael
    LIFESTYLE, MEN, TAGEBUCH
  • Mein Tag in Apps und warum ich mit meinem iPhone schlafe

    Ich wache gerne vor dem Wecker auf. Das zeigt mir, dass ich ausgeschlafen bin oder dass ich im Schlaf einen guten Gedanken gefasst habe. Weiter lesen

    Am 26 März 2014 von   Petranovskaja
    HANDY, INFOTECH, TAGEBUCH

Kommentar schreiben

Dossier Paperblog

Ressort