glutenfreie Bratlinge

glutenfreie Bratlinge
  •           60gr Buchweizen
  •           50gr Haferflocken (glutenfrei)
  •           1 Zwiebel
  •           2 El Tomatenmark
  •           Gewürze nach Wahl

Den Buchweizen nach Packungsanweisung kochen.
Die Hälfte der Haferflocken grob mahlen bspw. im Mixer.
Die Zwiebel hacken und andünsten.
Nun alle Zutaten zusammen mit reichlich Gewürzen vermischen und kneten, einige Minuten ruhen lassen.
Danach zu Bratlingen formen und mit reichlich Öl in einer Pfanne braten. 

wallpaper-1019588
Acai Beere ist gesund
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Türnsee
wallpaper-1019588
Gertrudenhof – Der Bauernhof 2.0
wallpaper-1019588
EpicCon veranstaltet japanisches Volksfest „Matsuri“ im Dezember!
wallpaper-1019588
Job der Woche: Redakteur bei Freaks 4U Gaming
wallpaper-1019588
Sumissura Tailored Costume
wallpaper-1019588
Getäuschte Wahrnehmung und schmerzhafter Missbrauch
wallpaper-1019588
Ebbe & Blut: Interview mit den Autorinnen