Game City 2015

Game-City-2015-Logo-©-2015-Game-City-1

Game City 2015

Ausnahmezustand in Wien am kommenden Wochenende: Konzerte, Festivals, Events in der ganzen Stadt – Freizeitstress pur. Mittendrin in bester Lage finden dann passend auch die diesjährige Game City 2015 statt. Von Freitag, den 2. Oktober bis einschließlich Sonntag steht das Wiener Rathaus mal wieder ganz im Zeichen der Videospiel-Branche. Dutzende Aussteller versammeln sich zur mittlerweile neunten Game City im und rund um das altehrwürdige Gebäude, insgesamt werden mehr als 5000 Quadratmeter mit Unterhaltungselektronik befüllt. Aber nicht nur Spiele ausprobieren steht wie gewohnt im Fokus, sondern auch eine Reihe von Diskussionen und Vorträgen im Zuge der Fachtagung F.R.O.G. (Future and Reality of Gaming, www.frogvienna.at), die heuer wieder internationalen Experten sowie interessante Themen aufbieten kann. Auch anzumerken: In der eigenen wienXtra-Kinderzone wird Beratung sowie Spiele für Kleinkinder und Familien in den Vordergrund gestellt.

PlayStation-VR-(c)-2015-Sony

Eine Rekordanzahl von 80 Ausstellern (ein Zuwachs von 50% im Vergleich zum Vorjahr) gilt es für das geneigte Publikum zu bewältigen, darunter natürlich Größen wie Sony, Microsoft, Nintendo, Electronic Arts sowie Ubisoft – zudem sind aber auch zwei Neue, jeweils mit ihren eigenen umfunktionierten Entertainment-Trucks angereisten, Teufel und Wargaming Europe. Dazu ein kleiner Überblick:

Uncharted-3-Drakes-Deception-©-2011-SonySony: Die legendären Erlebnisse aus den bisherigen Uncharted Serienteilen kann man erstmals in frischem Gewand auf der PlayStation 4 in der Uncharted: The Nathan Drake Collection Revue passieren lassen. Daneben glänzen Atoi und Iota in Tearaway Unfolded mit innovativem Controller-Einsatz und mit Until Dawn wird die nächste Evolutionsstufe im Horror-Genre präsentiert. Auch beim 3rd Party Line-up wird einiges geboten: Das vom preisgekrönten Entwicklerstudio Treyarch produzierte und im Jahre 2065 angesiedelte Call of Duty: Black Ops III definiert auf neue Art und Weise, wie Call of Duty gespielt wird. Walt Disney präsentiert Disney Infinity 3.0, Bandai Namco Games unter anderem F1 2015 und Sebastien Loeb Rally Evo und Konami Street Figther V, PES 2016 sowie Metal Gear Solid V: The Phantom Pain. Besonderes Highlight der Game City ist die Premiere des Virtual Reality-Headsets PlayStation VR, das erstmals in Österreich für alle Besucher spielbar sein. www.playstation.at

Halo-5-Guardians-©-2015-Microsoft,-343-Industries

Microsoft: Das mit Spannung erwartete Rise of the Tomb Raider wird zum ersten Mal in Österreich spielbar sein, ebenso Homefront: Revolution von Deep Silver Dambuster Studios. Die Hartgesottenen Gamer dürfen sich auf Gears of War: Ultimate Edition im Multiplayer Modus freuen und für Sportfans sind natürlich Forza Motorsport 6, FIFA 16 von EA Sports und NBA 2K 2016 von Take Two mit dabei. Auch mit an Bord sind Quantum Break, Fallout 4 und HALO 5: Guardians. Mit Rockband von Harmonix & MTV Games können alle Musikbegeisterten ihr Talent und vor allem ihre Begeisterungsfähigkeit beweisen. Die jüngeren und jung gebliebenen dürfen sich zudem auf LEGO Dimensions von Warner Bros. Entertainment freuen. Hands-on im wahrsten Sinne des Wortes gilt auch für den brandneuen Xbox One Elite Wireless Controller. In der Windows 10 Experience Area von Microsoft können Besucher ihre Windows-Geräte kostenlos auf Windows 10 upgraden lassen. www.xboxblog.at

Yoshis-Wooly-World-Gamecom-2014-©-2014-Nintendo,-Gamescom

Nintendo: Zum 30-jährigen Jubiläum von Super Mario präsentiert Nintendo Super Mario Maker für Wii U, in dem  Mario-Fans erstmals eigene Jump & Run-Levels kreieren können. Weitere Wii U-Highlights sind Fox Zero, das charmante Jump & Run Yoshi’s Woolly World, das fantastische Rollenspiel Xenoblade Chronicles X das sportliche Mario Tennis: Ultra Smash und das Action-Spektakel Skylanders SuperChargers von Activision. Für die 3DS-Fans: Das Simulationsspiel Animal Crossing: Happy Home Designer, das Fantasy-Abenteuer The Legend of Zelda: Tri Force Heroes, das originelle Jump & Run Chibi Robo! Zip Lash oder das Action-Rollenspiel Little Battlers eXperiencewww.nintendo.at

Star-Wars-Battlefront-©-2015-EA-(3)

Electronic Arts: An über 50 Stationen können die neuen Blockbuster erkundet werden: von der eben brandneu erschienenen Fußballsimulation FIFA 16 bis hin zum ultimativen Autorennspiel Need for Speed. Eines der größten EA Spiele-Highlights bildet heuer Star Wars Battlefront bei dem die Star Wars-Fans voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Ein Ausblick auf die Premieren des Frühjahrs 2016: So können das Action-Adventure-Game Mirror’s Edge Catalyst, der witzige Shooter-Klassiker Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 und das spannende Rätselspiel Unravel schon am kommenden, ersten Oktober-Wochenende auf der Game City getestet werden. www.ea.com

Assassins-Creed-Syndicate-©-2015-Ubisoft-(1)

Ubisoft: Highlights sind der Online-Open-World-Rollenspiel-Shooter Tom Clancy’s The Division, in dem sich die Spieler taktisch durch das postapokalyptische New York  vorarbeiten müssen, sowie das Action-Adventure Assassin’s Creed Syndicate. Tom Clancy’s Rainbow Six Siege setzt im Hinblick auf intensive Feuergefechte und die Entwicklung von Strategien neue Maßstäbe und steht somit in bester Tradition früherer Rainbow Six-Spiele. Mit dem Aufbau-Echtzeitstrategiespiel Anno 2205 erleben Spieler einen neuen Schritt in der Geschichte der Menschheit mit dem Versprechen, auf eine bessere Zukunft hinzuarbeiten.

World-of-Tanks-(c)-2015-Wargaming-Europe

Wargaming Europe ist heuer zum ersten Mal auf der Game City und feiert diese Premiere mit seinem MGT-20 Mobile Gaming Truck am Rathausplatz. Dieser Gigant enthält 20 Spitzen-PCs von Alienware und Logitech-Peripheriegeräte, auf denen World of Tanks und das neue World of Warships spielbereit sind. Daneben gibt’s für alle Besucher, die sich bestimmten Herausforderungen stellen Goodies zu gewinnen. Richtig auf die Ohren gibt’s am Thundertruck von Teufel: Die neuesten Lautsprecher werden präsentiert und die Besucher können sich beim Guitar-Hero Contest beweisen, den besten Gitarristen winken tolle Preise.

Auch dieses Jahr wird es wieder eine Cosplay Parade geben, diesmal nennt sich das Ganze hochoffiziell „Gamecity Cosplayparade – powered by Nippon Nation„. Am Sonntag, den 4. Oktober, geht es um 14:00 beim Subotron im  Museumsquartier los, dann den Ring Richtung Rathaus entlang. Um 15:30 wird auf der Bühne in der Volkshalle der offizielle Empfang stattfinden. Anmelde- und Teilnahmebedingungen unter: www.game-city.at/cosplay

Game-City-2015-Logo-©-2015-Game-City

Game City 2015 von 2.-4. Oktober 2015
Freitag: 9.00 bis 19.00 Uhr, Samstag: 10.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag: 10.00 bis 19.00 Uhr
Wiener Rathaus und Rathausplatz, Rathausplatz, 1010 Wien, Eintritt frei
www.game-city.at  Link zur Facebook-Seite


avatar

Autor

Christoph Stachowetz

Aufgabenbereich selbst definiert als: Chief of Operations. Findet “Niemand ist so uninteressant wie ein Mensch ohne Interesse” (Browne) interessant.


 
&post;

wallpaper-1019588
GØLD´s – Ehrliche Bartpflege für massive Bärte
wallpaper-1019588
Hörspielrezension: «Jules Verne – Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg Folge 5: Das Geheimnis der Eissphinx» (Maritim)
wallpaper-1019588
Ziele erreichen: mit klarer Intention Deine Ziele erreichen
wallpaper-1019588
Mariazeller Charitygroup Projekt: Wasser für Sololipi
wallpaper-1019588
Thurgauer Kaltstart
wallpaper-1019588
Aktuell auf der WL # 4|2017
wallpaper-1019588
Ajin Live Action: Zwei neue Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Digimon Adventure tri. 5 Kyousei – Neues Promovideo veröffentlicht