FIFA 16

FIFA 16
GENRESportPLATTFORMPlayStation 4USKOhne Altersbeschränkung
Weibliche Unterstützung in einer von Männern dominierten SportartEs gab viele Diskussionen zum Thema Frauenmannschaften in FIFA 16. Manch einer war begeistert von dieser Neuerung, andere konnten ihren Zorn kaum in Grenzen halten. Immerhin war FIFA bisher auch immer ohne Frauenmannschaften ausgekommen. Wir wollten uns einfach mal überraschen lassen bevor wir uns eine Meinung bilden und müssen sagen, dass das Spielen doch sehr viel Spaß macht und keinesfalls von den Frauen im Game vermindert wird.
Als aller erstes hatten wir vor ein Länderspiel zu zocken und zwar Frauen gegen Männer. Allerdings ist diese Option nicht verfügbar was doch irgendwie schade ist – es ist komischerweise ja auch möglich eine Ländermannschaft gegen eine Bundesliegermannschaft antreten zu lassen. Und das, obwohl sich ein und derselbe Spieler in beiden Teams befindet. Seltsam, aber das nehmen wir mal so hin. Weil unser Plan ja vereitelt wurde haben wir uns dann für eine Partie mit Frauenmannschaften entschlossen. Hier hat EA ebenfalls versucht die Spielerinnen so getreu wie möglich abzubilden und ihren Mimiken Leben einzuhauchen, was teilweise auch gelungen ist. Mit den ehemaligen versteinerten Gesichtern der Vorgänger-Teile ist Schluss, allerdings ist an der Grafik trotzdem noch einiges möglich.

Beim ersten Anspielen sind uns sofort die Bewegungen aufgefallen, die nun schöner aussehen und die Spieler detailgetreuer wirken lassen. Das gilt sowohl für die Frauen- wie auch die Männermannschaften. Der einzige Unterschied den wir zwischen den beiden erkennen konnten waren die richtig heftigen Schüsse der Frauen, die sehr stark ausfallen und mächtig Eindruck machen. Nicht einmal ein Christiano Ronaldo hat unserer Meinung nach bei FIFA 16 so einen Schuss auf Lager. Aber auch in der Strategie hat sich einiges ins Positive verändert, denn Gegenspieler füllen das Fußballfeld jetzt viel besser aus, so dass die Verteidigung um eines ausgetüftelter ist. So müsst ihr euch nun eine bessere Strategie einfallen lassen um euch durchzukämpfen. Mit einem Stürmer von einem Tor zum anderen zu rennen ist nämlich nicht empfehlenswert – das Gameplay ist also viel ausgeglichener als sein Vorgänger.
Positiv aufgefallen sind uns die neuen Animationen bei einem Treffer ins Tor. Nach einiger Zeit hat man einfach mal genug von den ständig widerholenden Gesten der Spieler und so kommen die jetzigen Animationen ziemlich gut an. Aber auch bei der Moderation hat sich einiges getan. Neben Frank Buschmann kommentiert nun auch Wolff-Christoph Fuss die Spiele, womit sie frischen Wind in die Stadien bringen. Alte, ausgelutschte Kommentare wurden ausgemistet sowie die ständigen Wiederholungen die teilweise ziemlich unpassend waren und im Vorgängerteil doch sehr genervt haben.
Neue Lizenzen, ansonsten kaum ÄnderungenGeht es um FUT, hat sich zum Vorgänger nicht viel verändert. Liebhaber finden sich hier schnell zurecht und ihr könnt wieder euer Traumteam nach euren Wünschen zusammenstellen. Für jede Position werden hier jeweils fünf Spitzenspieler vorgeschlagen die ihr in euer Team nehmen könnt – müsst ihr aber nicht. Als Belohnung (die etwas ausgefallener sein könnten) könnt ihr mit Münzen oder Kartenverpackungen rechnen, allerdings ist der Einstiegspreis von 15000 Münzen oder 300 FIFA-Points sehr hoch gehalten. Beim Online spielen müsst ihr aber derzeit noch mit Unterbrechungen oder Lags rechnen, ansonsten gibt es hier auch nicht wirklich etwas Neues zu entdecken.
Nun bleibt die Frage, ob es sich lohnt dieses Spiel zu kaufen. Unserer Meinung nach ist der Preis für ein FIFA das als Neuerung bloß Frauenmannschaften anzubieten hat zu hoch. Da lohnt es sich mehr zu warten bis das Game billiger wird. Als eingefleischter FIFA Fan kann man wahrscheinlich aber nicht die Finger davon lassen. Der Spielspaß ist auf jeden Fall gegeben, seien es nun Frauen- oder Männermannschaften, doch viel Neues ist in FIFA 16 nicht mit dabei.
r[h]ealized dankt Electronic Arts herzlichst für die Bereitstellung dieses Produkts.
...Powered by Cincopa <a href="http://www.cincopa.com/video-hosting">Video Hosting for Business</a> solution.

wallpaper-1019588
Das devolo Home Control Starter Paket
wallpaper-1019588
Eiscreme-Tag in den USA – der amerikanische National Ice Cream Day 2016
wallpaper-1019588
Augen zu und durch
wallpaper-1019588
Whats App und das Maklerbüro Daira Bär
wallpaper-1019588
Kinderärzten machen Hausbesuche. Aber nicht immer.
wallpaper-1019588
Das passt in jeden Koffer – Bücher für den Sommer
wallpaper-1019588
Quickie Outfitpost
wallpaper-1019588
ARTDECO Color Correcting Stick Smudgeproof 2 Anti-Redness