Buchvorstellung - Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja Haas


Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja HaasTitel: Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schritt
Autor: Katja Haas
Ausführung: Klappenborschur, 80 Seiten
Verlag: Lingen Verlag
Erschienen am: 15.03.2017
Preis: 9,95 €
Inhalt
Kleine Kunstwerke aus Buchstaben und Wörtern – von Hand mit Liebe geschrieben und gezeichnet. Hand-Lettering ist eine kleine Auszeit mit Stift und Papier. Über die verschiedenen Schriftarten, Materialien, alle Basics und mit praktischen Tipps und Tricks zur Gestaltung führt Katja Haas in die Kunst der schönen Schriften ein. Vorlagen für besondere Anlässe, Übungen, Deko- und Sprücheideen machen dieses Anleitungsbuch zu einer kreativen Fundgrube. Also, ran an die Stifte und losgelettert!
Über die Autorin
Katja Haas ist diplomierte Kommunikations- und Touristikkauffrau. Nach ersten Stationen in der Hotellerie hat sie ihre Liebe zu Grafik und Design entdeckt. Als Quereinsteigerin wechselte sie in eine Werbeagentur und machte dort erste berufliche Schritte als Grafikdesignerin.
Seit 2009 führt Katja Haas ihre eigene Designagentur und gestaltet mit ihrem Label Papier-Liebe (www.papier-liebe.at) edle Papeterie für alle Anlässe – unter anderem mit eigener Letterpress-Technik. Immer auf der Suche nach neuen Trends für ihre Papeterie-Linien, hat die gebürtige Steirerin das Hand-Lettering für sich entdeckt.

Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja HaasMeine Meinung
Ich habe noch nie so ein liebevoll verpacktes Rezensionsexemplar von einem Verlag bekommen. Ich habe mich sehr über das so schön verpackte Buch gefreut. An dieser Stelle ein ganz liebes Dankeschön an den Lingen Verlag.
Ich habe mit dem Handlettering vor knapp einen Jahr begonnen, jedoch hatte ich bislang noch kein Buch über dieses Thema, sondern habe u.a. über Pinterest immer mal nach Schriftvorlagen zum üben gesucht. Jedoch fehlte mir oft die Zeit, sodass ich kaum praktische Übung drin habe, aber dank des Buches von Katja Haas habe ich nun endlich die Gelegenheit mich weiter darin zu vertiefen.
Das Buch hat eine schöne Größe von ca. 21 x 26 cm, so kann man sich sehr gut auf den enthaltenen Übungsseiten austoben.
Als erstes erfährt man ein wenig über die Basics z.B. wie der Buchstabenaufbau ist. Dann geht es weiter mit einem wichtigen Thema, nämlich was man denn für Material und Werkzeug fürs lettern benötigt, da ich bereits schon etwas passendes Material besitze, kann ich schon direkt loslegen mit den einfacheren Sachen. Aber ich merke schon, dass ich mit meinem bisherigen Material nicht weit kommen werde, aber für den Anfang reicht es.
Dann starten auch schon die ersten Aufwärmübungen, die sehr wichtig vor dem Lettering sind, damit die Finger und die Muskeln locker sind. Hier sollte man sich auch viel Zeit nehmen und die Übungen in Ruhe meistern.
Es gibt genaue Erklärungen zur 'Faux Calligraphy' ebenfalls mit einer Übungsseite, sodass man das gelesene gleich ausprobieren kann.
Ebenfalls enthält das Buch ein Kapitel, wie man mit die Spitzfeder richtig anwendet und den passenden Übungen dazu. Außerdem wird auch die Handhabung des Brushpens gezeigt. Ebenfalls mit einigen Übungsseiten dazu.
Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja HaasAber nicht nur um die schönen Buchstaben geht es in diesem Buch, sondern auch um dekorative Elemente wie z.B. Herzen, Pfeile, Schnörkel, Kränze etc. Hier hätte man ruhig noch etwas näher drauf eingehen können mit ein paar kleinen Anleitungen.
Ebenfalls werden die serifenlosen Schriften erklärt. Diese habe ich bereits schon ein wenig geübt, denn die gehen meiner Meinung zu Anfang am einfachsten.
Auch wird gezeigt, wie man die Buchstaben durch alternative Linienraster tanzen lässt und so richtig kreativ werden kann.
Es sind aber auch zum Ende hin viele Praxisbeispiele vorhanden. Die kurz erklärt werden und sehr inspirierend sind wie z.B. Monogramme, Einladungskarten kunstvoll beschriften, Wimpelketten oder sogar einen Cake-Topper gestalten.
Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja HaasFür mich ist es rund um ein gelungenes Buch und für mich als Anfängerin ist es ideal, denn ich konnte viel Wissenswertes daraus entnehmen und habe richtig Lust wieder auf das Handlettering bekommen.
Das Buch kann man übrigens direkt über den Onlineshop vom Lingen Verlag bestellen.
Fazit
Mir hat dieses kreative Buch sehr gefallen und ich finde es sehr schön, dass viele Übungen enthalten sind und man direkt das gelernte ausprobieren kann. Ich finde das Buch sehr inspirierend und ich habe wieder richtig Lust aufs Handlettering bekommen.
Liebe Grüße
Buchvorstellung - Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja Haas
Buchvorstellung - Handlettering - Schöne Schriften Schritt für Schrit von Katja Haas

wallpaper-1019588
Pizza-Fladen mit Pesto, Tomate & Rucola
wallpaper-1019588
Album-Tipp: ANAJ „kiss to life“ // full Album stream + Video
wallpaper-1019588
Moderne Architektenhäuser von FLOW.STUDIO
wallpaper-1019588
The Sign Lounge- Österreichs beste Bar
wallpaper-1019588
Nutze die Zeit…
wallpaper-1019588
Nackenkissen für Kinder und Babys: So bleibt der Kopf oben
wallpaper-1019588
#Food - Gemüseplätzchen mit Spinat Risotto
wallpaper-1019588
Ein Hobbyheld kämpft gegen das Böse! Manga-Review zu One-Punch Man