Ressort Fashion

Bikini oder Badeanzug?

Von Paperwingsfashion

Da mir das schmuddelige Winterwetter (kalt, grau, nass, ihhh) mittlerweile gehörig auf die Nerven geht und ich mich langsam aber sicher an dicken Wollstrumpfhosen, UGG-Boots und Wintermänteln satt gesehen habe, beschäftige ich mich derzeit lieber mit meiner Garderobe für den kommenden Frühling / Sommer. In den meisten Shops (egal ob 1.0 oder 2.0) ist bereits der Frühling ausgebrochen und dank all der schönen pastelligen Inspirationen kann ich die warme Jahreszeit kaum mehr abwarten. Praktischerweise ziehe ich ja gerade um und so wurde fleißig ausgemistet und der Inhalt meines Kleiderschranks gründlich auf seine Sommertauglichkeit geprüft. Dabei ist mir aufgefallen, dass es mir vor allem an einem essenziellen Kleidungsstück mangelt – der passenden Badebekleidung. Ich besitze natürlich diverse Bikinis, aber irgendwie habe ich an den meisten was auszusetzen – zu knapp, zu bunt oder einfach nicht mehr schön anzusehen.
Tatsächlich überlege ich, in diesem Jahr wieder zum guten alten Badeanzug zurückzukehren. Das letzte Exemplar dieser Sorte besaß ich vor etwa 20 Jahren und trug daran stolz meine Schwimmabzeichen spazieren. Irgendwann wurden Badeanzüge dann einfach zu uncool und ich stieg (wie alle meine Freundinnen damals) auf Bikinis um. Mittlerweile gibt es allerdings so viele hübsche Badeanzüge, dass ich schon oft versucht war, mir wieder einen zuzulegen. Mal ehrlich – die Zeiten, in denen ein Badeanzug einen wie die eigene Omi aussehen ließ, sind längst vorbei und ich finde so einen Einteiler teilweise doch wesentlich attraktiver als Bikinis, die nur von dünnen Fädchen mehr schlecht als recht zusammengehalten werden.
Ich habe mich mal ein wenig umgeschaut und unter anderem bei Esprit einige schöne Modelle gefunden. Vor allem der gepunktete Retro-Badeanzug hat es mir total angetan. Ich glaube, so einen brauche ich definitiv für die anstehende Badesaison. Ich habe zwar noch keinen Urlaub oder Ähnliches gebucht, aber die Suche nach der perfekten Badebekleidung kann man ja nie früh genug starten. Der Sommer kommt eben manchmal doch schneller als man denkt.
Seid ihr eher Fans von Bikinis oder besitzt ihr auch Badeanzüge? Und welches Modell gefällt euch am besten?
Bikini oder Badeanzug? - Die Frage aller Fragen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

  • color me red (and pink) // Crop Sweater

    fotos by fps H&M Trend Skirt (similar here, here)  // BikBok Crop Sweater (similar here, here)  // Jeffrey Campbell  Suede Booties (similar here, here)  //... Weiter lesen

    Am 13 Oktober 2014 von   Samieze
    FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • Sommerliche Fehlgriffe und wandelnde Modemassaker

    Meine LiebenDer Sommer ist zurück und die wandelnden Modesünden wieder auf der Strasse. Schrecklich unvorteilhaft gekleidete Damen und Herren wohin da... Weiter lesen

    Am 17 Juli 2014 von   Elyhana
    FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • Denim Jeans

    Woher stammt der Begriff „Denim“? Der Jeansstoff Denim hat seinen Ursprung in dem kleinen französischen Örtchen Nimes, in dem bereits im... Weiter lesen

    Am 04 August 2014 von   Beautymay
    FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • Seide in der Mode – Wie eine zweite Haut!

    Seide (lat. Seta) ist die einzige in der Natur vorkommende textile Endlosfaser und von allen Textilien unserer Haut am ähnlichsten. Weiter lesen

    Am 08 September 2014 von   Beautymay
    BEAUTY, FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • THE BLOGGER’S CHOICE – HATS, HATS, HATS.

    THE BLOGGER’S CHOICE – HATS, HATS, HATS. Kaum zu glauben, aber The Blogger’s Choice ist gerade doch tatsächlich schon in der vierten... Weiter lesen

    Am 09 Oktober 2014 von   Wurmi
    FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • Summer Sale Shopping: Blau

    "I'm blue da ba dee da ba die..." Endlich kann ich das Trash-Lied aus den 90ern in einem Blogpost unterbringen und euch einen Ohrwurm ins Hirn setzen, den ihr... Weiter lesen

    Am 08 Juli 2014 von   Babaemblog
    FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • Die perfekte Masche – Inspiration Strickpullover

    An kühlen Tagen, an denen der Wind mir um die Ohren pfeift, greife ich am liebsten zum Pullover. Ob grobmaschig oder feingestrickt ist dabei zweitrangig,... Weiter lesen

    Am 25 September 2014 von   Kleidermaedchen
    FASHION, WOMEN

Kommentar schreiben