Zwetschgenkern-Likör

Zwetschgenkern-Likör

Eine tolle „Resteverwertung“. Hier wird ausnahmsweise mal nicht die Frucht, sondern der Stein verarbeitet, der ansonsten meist ja nur entsorgt wird.

Zutaten:

  • 1 Tasse (150 ml) Zwetschgenkerne (Rest vom Kuchen backen)
  • 100 g Zucker
  • 270 ml Wasser
  • 200 ml Weingeist, 96% Alkohol

Zubereitung:

Wasser und Zucker in einen Topf geben und erhitzen, einmal aufkochen lassen, vom Herd nehmen und erkalten lassen.

Zwetschgenkerne, Weingeist und Zuckersirup in eine Flasche füllen und diese verschließen.

Kühl und dunkel 4 Wochen reifen lassen, dabei täglich schütteln.

Danach absieben und genießen.

Es soll angeblich ähnlich wie Amaretto schmecken – genaueres können wir erst in 4 Wochen berichten.

Zwetschgenkern-Likör


wallpaper-1019588
Algarve News: 22. bis 28. Februar 2021
wallpaper-1019588
#1078 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #08
wallpaper-1019588
3 Beziehungskiller für den emotionalen Todesstoß
wallpaper-1019588
Stabschleifer Test 2021 | Vergleich der besten Stabschleifer