Zweibrücken, betrügerische Spendensammler unterwegs

Erneut traten am Freitag, dem 13.04.2012, nachmittags, im Innenstadtbereich von Zweibrücken mehrere Personen auf, die Spenden  für Behinderte und arme Kinder einsammelten. Eine Überprüfung ergab, dass es sich um Betrüger handelt, sie waren nicht für diese Sammlung autorisiert. Gegen die Täter wird eine Anzeige vorgelegt. Die Polizei sucht Zeugen, die gespendet haben und bittet diese sich unter der Telefonnummer 06332/9760 bei der Polizeiinspektion Zweibrücken zu melden.

Polizeidirektion Pirmasens



wallpaper-1019588
Neue Spiele im Oktober – alle Releases im Überblick
wallpaper-1019588
The Entropy Centre – ein Indie will in die Fußstapfen von Portal treten
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday [1]
wallpaper-1019588
Dead Space Remake Rätsel verrät Gameplay Reveal Termin am 4. Oktober