(Zur Zeit lese ich)Die Legenden der Albae.Vernichtender Hass…..

Der Autor Markus Heitz ist quasi Neuland für mich, aber Marny ist es zu verdanken – daß ich mein Augenmerk auch öfters auf deutsche Autoren richte.

So habe ich durch Marny  Susanne Gerdom und Bernhard Hennen ins Herz geschlossen.

 

(Zur Zeit lese ich)Die Legenden der Albae.Vernichtender Hass…..

 

Die Albae Sinthoras und Caphalor sehen sich beinahe am Ziel ihrer dunklen Pläne: Das Geborgene Land, die Heimat der Zwerge, wird von der Armee aus Trollen, Barbaren und Albae erobert. Die Länder der verhassten Elben sind zum Greifen nahe. Aber bald schon schwindet der Halt unter den Verbündeten, und die Gier siegt über den Gehorsam. Dazu droht Sinthoras und Caphalor neues Unheil. Denn es erscheint ein unerwarteter, bezwungen geglaubter Feind vor dem Reich der Albae – während die besten Krieger im Geborgenen Land kämpfen und die Heimat der Albae dem Gegner nahezu schutzlos ausgeliefert ist … Lang erwartet – der neue Roman um die finsteren Feinde der Zwerge!

 

Mir kam schon bei den ersten Worten der Vergleich mit Tolkien in den Sinn.

 

An dieses Buch kam ich durch Frau Romeiser vom Piper Verlag, der Autor begibt sich Anfang September auf eine große Lesetour.

 

Hier findet ihr die Orte:

03.09.2011 NCN Festival, Kulturpark Deutzen
04.09.2011 K17 Club, Berlin
05.09.2011 Forum Rheinhausen, Duisburg
06.09.2011 Audimax, Zweibrücken

 

Hier findet ihr bei Interesse noch mehr Infos  über die Veranstaltungen.

 

Markus Heitz hat schon vorab  fünf Fragen  beantwortet.


wallpaper-1019588
Mit YOUR NAME bekommen wir ein visuell-emotionales Anime-Meisterwerk
wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger ohne Erinnerung in TOTAL RECALL
wallpaper-1019588
Neues Design
wallpaper-1019588
Zahlung aus Vergleich wegen Entschädigung nach AGG und Berücksichtigung bei Prozesskostenhilfe
wallpaper-1019588
Warum unsere Redaktion auf Werbung angewiesen ist
wallpaper-1019588
scoyo-Kolumne: Aufklärung – Möge die Macht mit euch sein. Oder: Wie überlebe ich die Klassenarbeiten vor den Sommerferien?
wallpaper-1019588
Kardinal Müller, als Schüler schwer mißbraucht. Deshalb agiert der arme alte Zausel heute als religiote Rampensau. Im Namen des HERRn.
wallpaper-1019588
Zivile Überwachung an der Playa de Palma