Zur Beseitigung skandalträchtiger Wissenslücken

Zur Beseitigung skandalträchtiger Wissenslücken
Meine Lieben!
Vor einiger Zeit habe ich euch dazu aufgefordert, mir Fragen zu meiner Person zukommen zu lassen. Diese habe ich beantwortet und daraus nun endlich einen Frage- und Antwortpost gemacht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen! (:
Zur Beseitigung skandalträchtiger Wissenslücken
Was machst du beruflich?Weil mir gekündigt wurde, bald nichts mehr. Ich habe die letzten acht Monate in einem Supermarkt mit ziemlich abartigen Arbeitszeiten und Umgangsformen gearbeitet. Im Sommer werde ich dann eine Ausbildung zur Handelskauffrau beginnen. Da ich meine Chancen auf einen Job (zur Überbrückung dieser drei Monate) ziemlich schlecht einschätze, habe ich vor ein paar Tagen beschlossen, bis zum Start der Ausbildung ins Ausland zu gehen (2 Monate London + 1 Monat Paris).In etwas mehr als zwei Wochen werde ich dann also aus dem Land des üblen Essens und der unbegrenzten Shoppingmöglichkeiten bloggen. – Hui, ich freu mich so!
Was würdest du machen wenn du eine Million im Lotto gewinnen würdest?Zuerst würde ich mal ganz brav Steuern zahlen, um den Pennern unseres Landes auch weiterhin ihren täglichen Alkoholkonsum zu finanzieren. Danach würde ich einen Teil zur Bank bringen. (Ja, auch ich kann ziemlich vernünftig sein…) Mit dem anderen Teil würde ich mir dann einen peachfarbenen Mini Cooper, Klamotten und eine Wohnung in Berlin kaufen.
Sollte ich die Million jedoch erst mit 45+ gewinnen, würde ich mir damit eine Botoxbehandlung gönnen. Ausserdem würde ich mir ausschliesslich Protzgegenstände kaufen, in der Hoffnung, mir so einen knackigen Toy Boy zu angeln. Also sofern das mit den Männern bis dahin immer noch nicht besser klappt. Oder mir mein Ehemann auf den Senkel geht.
Hast du einen Freund?Nö, der hat mich vor ein paar Wochen abserviert.
Treibst du Sport?Nein, dafür bin ich zu faul.
Trägst du Kontaktlinsen, bearbeitest du deine Bilder nach oder sind deine Augen echt SO blau?Ähm böö ja also bearbeitet sind alle Bilder auf meinem Blog. Kontaktlinsen trage ich aber keine farbigen. Nur solche, damit ich überhaupt irgendwas sehe. (Bin sonst nämlich blind wie ein Maulwurf.) Aber ich kann das irgendwie nicht wirklich beurteilen. Hab meine Augen jetzt noch nie so im Alltag beobachtet.
Zur Beseitigung skandalträchtiger Wissenslücken

wallpaper-1019588
Santas größte Herausforderung
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Advent in Mariazell 2005
wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
AIDAblu aus der Werft zurück, jetzt mit Langnese Station & ausserdem gab es den wichtigen Scrubber Einbau!
wallpaper-1019588
Little Wars 2.0 – RTS, Project Alnilam und 16 weitere App-Deals (Ersparnis: 39,02 EUR)
wallpaper-1019588
We Were Promised Jetpacks: Erster Schritt
wallpaper-1019588
The Prodigy: Freigedreht
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 65-Im Schatten junger Mädchenblüte_Erster Aufenthalt in Balbec