Zucchini Puffer

Hallo meine Lieben,

heute präsentiere ich euch eine echt leckere Alternative zu Reibekuchen, die anstatt mit Kartoffeln mit Zucchini zubereitet werden. Sehr gut dazu passen wie ich finde ich Lachs odere andere Fischsorten. Dieses Gericht ist so einfach, dass es wirklich jeder zubereiten kann.

IMG_5674

Für 2 Portionen benötigt Ihr:
1/2 Kilo Zucchini
1 EL Salz
2 Eier
2 Knoblauchzehen

4 EL Mehl
100 g geriebenen Käse (wir haben Gouda verwendet)
Petersilie
Öl
Gewürze nach eurem Belieben.

IMG_5664

Zubereitung

Die Zucchini wird gewaschen und wir entfernen die Enden. Nun nehmen wir eine grobe Reibe und reiben die Zucchini klein. Danach vermischen wir die geriebene Zucchini gründlich mit den anderen Zutaten und formen daraus in der Pfanne kleine Bratlinge. Diese braten wir nun auf mittlerer  Hitze mit etwas Öl in der Pfanne.

Ich wünsche euch guten Appetit!

Eure Isabell



wallpaper-1019588
[Comic] The Dreaming [2]
wallpaper-1019588
Von Stöcken bis zur Sonnenbrille – Verlässliches Zubehör für Ihren Wandersport
wallpaper-1019588
Terrassenheizstrahler kaufen: Das müssen Sie beachten
wallpaper-1019588
Lavendel Pflege – Wissenswertes über den Bodendecker