Zucchini-Feta-Tarte

Zucchini-Feta-Tarte
Zucchini-Feta-Tarte
Zucchini-Feta-Tarte
man nehme...
1 fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
3 Zucchini (in ca.5 mm Scheiben schneiden)
etwas Olivenöl
200 g    in kleine Würfel geschnittener Feta
Oregano
2    Eier
400 ml    Milch
100 ml    Sahne
n.B.    Salz Pfeffer
 Backofen auf 200°C vorheizen.
Eine gefettete, bemehlte Tarteform mit dem Teig auskleiden, einen Rand hochziehen (ca. 3cm) und kühl stellen.
Zucchinischeiben in Olivenöl ca. 15 Minuten andünsten, gut abtropfen lassen und auf den Teig verteilen.
Fetawürfel darauf geben, mit Oregano bestreuen Eier, Milch, Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen und darüber gießen,
50 Minuten backen.
5 bis 10 Minuten ruhen lassen vor dem Servieren!

wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum besten freund
wallpaper-1019588
Computex 2020 in Taiwan läuft trotz Coronavirus
wallpaper-1019588
Kasselerbraten mit Apfel
wallpaper-1019588
Coronavirus-Panik an den Börsen: „Dow“ verliert wieder mehr als drei Prozent