Zitronenmuffins <3

Zitronenmuffins <3<3"><3"><3" title="OLYMPUS DIGITAL CAMERA" />

Heute möchte ich euch ein Rezept meiner neuen Lieblingsmuffins zeigen. Sie sind einfach himmlisch frisch und soo guut =)

Für den Teig braucht ihr:

- 280 g Mehl
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 3 TL Backpulver
- 1/2 TL Natron
- 1 Prise Salz
- 180 g Zucker
- 2 Zitronen
- 80 ml Öl (z.B. Sonnenblumenöl)
- 250 g Naturejogurt

Und die Anleitung dazu:

Zuerst würde ich die beiden Zitronen auspressen und ein paar Zesten aus der Schale reiben und in den Kühlschrank stellen. Dann alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und nacheinander die “flüssigen” Zutaten (Öl, Jogurt und Zitronensaft) darunter mischen.

Die Masse in die Förmchen füllen (reicht für 12 Förmchen) und das ganze bei 180 – 200 Grad für 20 Minuten im Ofen backen. So kinderleicht ist das ganze und man erhält ein wirklich tolles Dessert <3

Anklicken um

Naalita


<3" border="0" title="Zitronenmuffins <3">

wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime