Zeit für eine Runde Detox Tee mit Dejosch

Die neue Welle der Detox Zeit ist schon länger im Gange und hat auch nicht vor mir halt gemacht. Der Detox Tee von Dejosch durfte bei mir durch einen Produkttest einziehen. Dieser wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was natürlich meine Meinung nicht beeinflusst. Ich war sehr gespannt auf Geschmack und Wirkung und möchte unbedingt meine Erfahrung mit euch teilen.

Zeit für eine Runde Detox Tee mit Dejosch

Der Detox Tee für die 14 Tage Kur ist bei Amazon erhältlich und kostet 16,49 Euro plus Versand. Empfohlen werden 3 Tassen Tee am Tag. Der Tee entspricht Bio Qualität , ist glutenfrei, nicht aromatisiert und ist frei von chemischen Stoffen. Der Tee wird in Deutschland hergestellt und enthält Bio Brennnesselblätter, Bio Grüner Tee China Sencha, Bio Haferkraut grün, Bio Zitronengras, Bio Zitronenverbenenblätter, Bio Ingwerwurzel, Bio Birkenblätter, Bio Holunderblüten, Bio Schachtelhalmkraut, Bio Gojibeeren.

Der Duft nach frischem Kraut

Ich trinke gerne und viel Tee. Jeden Tag trinke ich 1,5l Grünen Tee, da er entschlackend wirkt. Ich habe mich daran gewöhnt und brauche das mittlerweile wirklich ständig. Als ich den Detox Tee öffnete, kam mir ein sehr angenehmer Duft entgegen. Kennst du den Duft von Heu? Das hört sich jetzt vielleicht ein bisschen doof an, aber genau diesen Duft habe ich in der Nase, wenn ich an diesem Tee rieche. Was nicht schlimm ist. Ich hatte einige Tee´s zuhause, die einfach für gute Qualität sprachen. Und genau wie hier zeugt es einfach von Frische.

Milder Geschmack

Der Geschmack, nachdem ich 1-2 Teelöffel auf eine Tasse gegeben habe und 5-8 Minuten ziehen lies, war super. Er schmeckt wie ein Kräutertee. Ich gebe Süßstoff hinein, du kannst ihn aber auch mit Honig süßen. Er lässt sich sehr gut trinken. Ich habe mir direkt meine 3 Tassen a 200ml aufgegossen und getrunken. Für mich ist das ja kein großes Problem, da ich sowieso über den Tag verteilt meinen Tee trinke.

Zeit für eine Runde Detox Tee mit Dejosch

Fazit

Nach 2 Wochen kann ich dir leider nicht sagen, ob der Tee etwas bewirkt hat. Ich ernähre mich auch grundsätzlich wieder sehr gesund und das macht sich bei mir immer sehr schnell bemerkbar. Da ich bis zu 3 Liter am Tag trinke, muss ich sowieso öfters die Toilette aufsuchen. Deswegen konnte ich auch hier keine wirkliche Veränderung feststellen. Ich denke es kommt immer darauf an, wie man sich bis zu dem Zeitpunkt ernährt, wo man mit dem Tee beginnt. Habe ich gerade eben noch sehr viel ungesundes gegessen und stelle von heute auf morgen die Ernährung um und helfe mit dem Tee nach, hat dies bestimmt eine gewisse Wirkung. Diese ist bei jedem Menschen nun mal individuell. Für Teetrinker kann es sicherlich nicht schaden. Er schmeckt und das ist mit das wichtigste an der ganzen Sache.

Wenn du dich weiter Informieren möchtest, kannst du auf die Seite von Dejosch schauen. Dort gibt es noch ein paar Infos zu dem Tee. Wenn du dich dort für den Newsletter anmeldest, erhälst du 10% Rabatt wenn du einen Tee kaufst.

Bist du Teetrinker? Wäre ein Detoxtee eine Möglichkeit für dich?

Zeit für eine Runde Detox Tee mit Dejosch

*Danke an Dejosch, für das kostenlose Bereitstellen des Produkts

Comments

comments


wallpaper-1019588
STURM AUF MARIAZELL – Wallfahrt SK Sturm
wallpaper-1019588
Kundenorientierung sieht anders aus: Wie Twint seine Kunden vergrault und bevormundet
wallpaper-1019588
Advent in Mariazell 2018 – Die schönsten Adventfotos und Videos zur Einstimmung
wallpaper-1019588
Lichen sclerosus – naturheilkundlich behandeln
wallpaper-1019588
Hidrofugal Doppel Schutz Deos
wallpaper-1019588
Karten-Verlosung: „Blogfamilia liest“ (22.11., Berlin)
wallpaper-1019588
E3 2019 – Diesesmal ohne Playstation
wallpaper-1019588
Bericht zur lit.Love 2018 in München bei randomhouse