Zeigt her eure Beine

So wie sich immer wieder vieles um uns herum verändert, allen voran natürlich die Mode, so verändert sich auch der persönliche Geschmack. Ich zumindest merke es einfach an mir selber (je älter ich werde, tjaja so ist das wirklich). Ich finde plötzlich Gefallen an Kleidungsstücken oder Accessoires, dich ich vorher einfach unmöglich fand oder von denen ich glaubte sie würden nicht zu mir passen. Ein Beispiel dafür sind gemusterte und farbige Strumpfhosen. Ich muss dazu sagen, dass ich bei Strumpfhosen im Allgemeinen immer sehr vorsichtig bin, da ich eine ziemlich empfindliche Haut habe und lange nicht jedes Material tragen kann. Daher habe ich meistens doch einen größeren Bogen um Strumpfhosen gemacht. Irgendwann habe ich dann aber mal eine bei H&M entdeckt, die mir sofort gefallen hat. Also habe ich sie heldenmütig anprobiert und siehe da, kein Kratzen, kein Zwicken kein gar nichts. Und schick war sie außerdem (damals noch im dezenten grau-schwarzen Karomuster).

Zeigt her eure Beine

Meine Erste: karierte Strumpfhose in dunklen Grautönen von H&M

Zeigt her eure BeineKlassische Basicstrumpfhose, grau meliert und ich habe keine Ahnung mehr woher ich die habe ;)

Danach wurde ich dann etwas mutiger, sowohl Muster als auch Farbe veränderten sich hin zum etwas Auffälligeren. Außerdem begann ich auch, ein bisschen mehr auf Qualität zu achten, denn bei Strumpfhosen ist es wirklich so: lieber gibt man ein bisschen mehr Geld dafür aus denn man hat Erstens dank der guten Qualität länger was davon und zum Zweiten ist der Unterschied was den Tragecomfort angeht wirklich enorm. Klar auch ich habe ein paar günstige Varianten im Schrank aber so ein oder zwei etwas exklusivere Strumpfhosen vielleicht für besondere Anlässe, sind sicher keine falsche Investition.

Zeigt her eure Beineleicht gemusterte Strumpfhose in der aktuellen Trendfarbe weinrot, diese hier ist von LIDL (war wirklich preiswert aber die Qualität ist außnahmsweise trotzdem wirklich gut !)

Zeigt her eure Beinenochmal weinrot, diesmal im Rautenmuster, von ESPRIT und wirklich traumhaft angenehm zu tragen

Zeigt her eure Beinemein persönliches Luxusmodell von Burlington ebenfalls mit Rautenmuster, wunderbar weich, Qualität die man spürt :)

Übrigens, Strumpfhosen mit Mustern haben auch einen deutlichen Vorteil gegenüber denen ohne Muster: Sie machen optisch die Beine schlanker ! Also wenn das nichts ist Ladies, dann weiß ich auch nicht. Außerdem sind sie wirkliche Hingucker und sehr gut kombinierbar. Also ran an die Muster meine Lieben, traut euch ! Es lohnt sich !

 


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Lesemonat März
wallpaper-1019588
Dieses Pong-Rollenspiel sieht überraschend lustig aus
wallpaper-1019588
Früher war ich Läufer. Das lief im März 2020.
wallpaper-1019588
Liza Marklund – Nobels Testament