ZDF-Bericht: Der “Graffitimann” in Berlin

Die Sendung ‘Expedition Deutschland’ des ZDFs, hat einen durchaus interessanten Beitrag über den sogenannten “Graffitimann” ausgestrahlt. Der symphatisch Mann mit dem Namen Thilo Rediske, dokumentiert Nacht für Nacht die Tags und Bombings der Hauptstadt. Weil Berlin oft als Graffiti-Hauptstadt von Europa betitelt wird, hat der Job wohl eine ‘bombige’ Aussicht.

Nachtschicht in der U-Bahn: Thilo Rediske ist auf den Beinen, wenn andere noch schlafen. Mit der Berliner U-Bahn fährt er von Station zu Station und notiert, wo andere ihre Kritzeleien hinterlassen.

Clip:

[via ilg]


wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
[Manhua] Biaoren – Die Klingen der Wächter [3]