YouTube mit 4K Auflösung via VP9

Die Auflösung macht es bei YouTube in den meisten Fällen. 144p, 240p – das will keiner. 1080p schon eher, so natürlich auch bei Let’s Plays. 4K (Auflösung 4096*2304 Pixel) ist ein Blick in die Zukunft. Zwar gibt es schon Geräte, welche diese Auflösung unterstützen, aber noch nicht so viele Medien.

YouTube möchte sich nun 4K öffnen, mit dem eigenen Codec VP9. VP9 dient in erster Hinsicht dafür, dass man die Bandbreite nicht bei 4K killt. Denn bei der Auflösung 4096×2304 Pixel geht einiges durch die Leitung, was schnell mal den ein oder anderen Datentarif sprengt und das nur bei einem Video.

2015 sollen aber erst die ersten Fernsehgeräte auf den Markt kommen, die den Codec decodieren können. Anders natürlich auf dem PC und Mobilen Geräten, wo es dementsprechend eine schnellere Lösung geben wird, aber auch hier muss man die Voraussetzung haben. Ein weiterer Punkt ist natürlich, wo der 4K Bereich eher ein Standbein hat?

Bei hochwertigen Filmen, wie Dokus und co. oder auch bei Let’s Plays? Das wird letztendlich die Szene und der einzelne Let’s Player entscheiden. Wenn man es natürlich macht, braucht man die entsprechende Ausrüstung dafür, eben einen guten Rechner. Alternativ kann man das auch in seinem bevorzugten Render Programm hoch skalieren, aber ob das so gut ist und würde in diesem Fall auch länger dauern im Rendern und verarbeiten für YouTube.

Aber auch für die, die sich für die 4K Auflösung nicht interessieren, hat der VP9 Codec etwas gutes, denn auch bei HD Videos gibt es eine Dateneinsparung von bis zu 50%.


wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Motor, Mensch, Maske
wallpaper-1019588
Cajun-Quinoa-Bowl mit Fenchel und Paprika
wallpaper-1019588
Schwarzwälder Kirsch Kuchen vom Blech
wallpaper-1019588
Vor dem Corona-Virus schützen? Hier bekommen Sie 150 Anti-Panik-Tipps. Gratis.