Xijing: zeitgenössische asiatische Kunst in Venedig

Was passiert, wenn die Ländergrenzen verschwimmen? Wenn es keine realen Grenzen mehr gibt: der Informationsfluss auf dem ganzen Globus hat dazu geführt, dass deine geographische Verortung auf der Welt immer irrelevanter wird. Das Antlitz der Welt verändert sich. Ein Spanier verliert sein Gesicht, sowie auch ein Pakistaner, ein Ägypter, oder ein Deutscher: die geographischen Züge verschwimmen mit den nächsten Generationen und wir alle werden Einwohner innerhalb eines großen Informationsnetzes sein…

xijing <b>asiatische</b> <b>kunst</b> venedigasiatische kunst venedig" />asiatische kunst venedig" title="xijing asiatische kunst venedig" />asiatische kunst venedig" />

Teil dieser verschwimmenden Grenzen und der Information fällt auf die Städte, real oder fiktiv. Die Stadt und ihre Einwohner werden zum Produkt, alles wird konsumierbar. Aber was passiert wenn man eine Fiktion innerhalb der virtuellen Welt schafft? Das Kollektiv Xijing, das in der Piazza von Sankt Markus präsentiert wird, stellt diese strategischen Netze der Ökonomie, seien sie real oder fiktiv, in Frage . Und sind unsere Vorstellungen von der Wahrheit im Osten dieselben wie im Westen?

Die Ausstellung Xijing wird von der Stiftung Bevilacqua La Masa und Arthub Asia organisiert. Dies ist die erste Ausstellung, die komplett dem Kollektiv Xijing, einer Arbeitsgruppe, die aus den Künstlern Chen Shaoxiong (China, Tsuyoshi Ozawa (Japan) und GImhongsok (Südkorea)  besteht, gewidmet ist. Die Ausstellung zeigt das „quijoteske“ Universum des Projekts Xiking; eine Welt der Zusammenkünfte, der Orte und Geschichten, die sich überschneiden, so dass die Gruppe sich 2007 formierte.

Aber was genau bedeutet Xiking? Existiert es wirklich? Xijing (Hauptstadt des Ostens). Als progressives Experiment bestehend aus fünf offenen Kapiteln, ist das Projekt Xijing eine literarische Übung von fiktiver Geographie, innerhalb derer Reisen in einem symbolischen Territorium stattfinden, und wo die Verbindungen zwischen der Räumlichkeit und der Identität das Resultat einer angehenden kollektiven Produktion sind. Das Projekt, das in den letzten 5 Jahren in verschiedenen Kontexten entwickelt wurde (Galerien, Museen, alternative Ausstellungsräume) präsentiert diverse Formate und Medien. Um mehr über das Kollektiv Xijing und die Ausstellung zu erfahren, besuche folgende Website: http://arthubasia.org/archives/xi-jing-bevilacqua-la-masa-venice-announcement/

 


wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Steins;Gate ab sofort bei Netflix!
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Maisterei die Backmanufaktur für glutenfreie Ernährung – neues Logo – neuer Slogan – neue Produkte
wallpaper-1019588
Altstadt Abendblau Istanbul
wallpaper-1019588
Endlich 6- Unsere Pokemon Party Tipps
wallpaper-1019588
Sommer Make-up
wallpaper-1019588
#221 Bücherregal - In all den Jahren