XIII. Mostra Gastronómica d’Algaida

Es ist klar, dass die Bewohner von Algaida nicht abergläubisch sind und sehnsüchtig auf die Ankunft des XIII. Mostra Gastronómica d’Algaida warten, das vom 10. bis 20. Oktober stattfindet und an dem 9 Restaurants und 2 “Cellers” der Gemeinde teilnehmen.

Zehn aufeinander folgende Tage, an denen Bewohner und Besucher das Beste der lokalen Küche mit leckeren kulinarischen Angeboten und köstlichen Weinen des Landes probieren können.

XIII. Mostra Gastronómica d’Algaida

Außerdem feiert die Gemeinde am kommenden Sonntag (13.10.2019) ihre traditionelle “Fira”, die von einem umfangreichen Programm an Freizeit-, Kultur- und Sportaktivitäten für die ganze Familie begleitet wird.

Gastronomen, Winzer, Handwerker und Händler aus Algaida, Pina und Randa haben sich zusammengeschlossen, um der Gastronomieausstellung, die in diesem Jahr zum 13. Mal stattfindet, einen neuen Impuls zu geben.

Zwischen Donnerstag, dem 10. Oktober und Sonntag, dem 20. Oktober, werden bis zu neun Restaurants Menüs mit ihren repräsentativsten Gerichten zu Preisen von 18 bis 22 Euro anbieten, wobei Getränke nicht im Preis enthalten sind. In diesem Sinne nehmen die lokalen Weingüter Can Majoral und Oliver Moragues an der Verkostung teil und die Restaurants werden ihre Weine für 12’50 €, die Flasche, anbieten.

Es ist unerlässlich, sich im Voraus in den Restaurants anzumelden. Die Teilnehmer sind: Cal Dimoni, Can Sant Cafè, es Celler de Randa, es 4 Vents, Katarsis, Pizzeria Da Mauro, s’Hostal d’Algaida, sa Talaieta und Santuari de Cura.

Die Asociación de Comercio y Empresa y la de Artesanía aus Algaida, Pina and Randa arbeiten mit Produkten der Geschäfte, Unternehmen und Handwerker der Gemeinde zusammen, die dazu gedient haben, 10 Warenkörbe herzustellen, die unter den Leuten verlost werden, die die Menüs der Probe probieren werden. Im Restaurant muss ein Newsletter ausgefüllt werden, um an der Verlosung teilzunehmen.

Im Rahmen der Präsentation der Probe hob die Bürgermeisterin von Algaida, Maria Antònia Mulet, die hohe Beteiligung der Restaurants an dieser Ausgabe hervor. “Wir nutzen diese Gelegenheit, um den Reichtum und die gastronomische Vielfalt unserer Gemeinde zu zeigen, wir möchten alle Mallorquiner einladen, diese 10 Tage der Verkostung zu nutzen, nach Algaida zu kommen und unsere Restaurants zusätzlich zur Weinprobe kennenzulernen”, sagt die Bürgermeisterin.

Margalida Fullana, Stadträtin für lokale und wirtschaftliche Entwicklung, Messen und Märkte, hat die Zusammenarbeit von Handwerkern, Händlern und Unternehmern in der Gemeinde begrüßt, “weil ihre Teilnahme dazu beiträgt, lokale Produkte bekannt zu machen.

Das gastronomische Festival ist Teil der Feier der Fira d’Algaida, die am kommenden Wochenende mit zahlreichen geplanten Aktivitäten stattfindet, obwohl das Programm selbst am Sonntag, den 6. Oktober begann und am 31. Oktober endet, an dem die kulturellen und sportlichen Veranstaltungen, die am 12. und 13. Oktober stattfinden, mit Workshops, Ausstellungen, musikalischen Darbietungen, Tänzen, Demonstrationen, Ausstellungen, Open-Air-Tänzen, Radiosendungen und alten Bräuchen wie “den Wermut machen” gefolgt sind.

> Das komplette Programm der “Fira” finden Sie als PDF hier

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...
  • Mostra Gastronòmica Algaida 2015Mostra Gastronòmica Algaida 2015
  • 4a Fira D'Artesania a Algaida4a Fira D'Artesania a Algaida
  • Algaida senkt MüllgebührenAlgaida senkt Müllgebühren

wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Schweinesud mit Ei und Zwiebel
wallpaper-1019588
beA - Aufgrund technischer Probleme sind die Suchergebnisse möglicherweise unvollständig
wallpaper-1019588
20 mal die Klus
wallpaper-1019588
Regierung baut mehr als 400 Sozialwohnungen auf den Balearen
wallpaper-1019588
Palma bekommt ersten integrativen und sensorischen Park