Xbox 720: Release erst 2014?

Obwohl die Xbox 720 am 21. Mai 2013 enthüllt wird, scheint die Konsole dennoch erst nächstes Jahr auf den Markt zu kommen. Der Grund sei laut einer italienischen Seite ein Lizenzierungsproblem mit dem verbauten Blu-ray-Laufwerk. Anscheinend hat der Konkurrent Sony einen Exklusiv-Deal für seine Playstation 3 und alle anderen Playstation-Systeme, der erst im kommenden Jahr ausläuft.

 

Somit könne Microsoft seine Next-Gen-Konsole nicht dieses Jahr veröffentlichen. Das wäre sehr bitter für den Elektronikhersteller, da man hierdurch nicht auf den Verkaufsstart der Playstation 4 reagieren könnte. Allerdings sollte man beachten, dass es sich hierbei nur um ein bestreitbares Gerücht handelt. Bisher ist es nämlich noch ungewiss, ob die Xbox 720 überhaupt ein Blu-ray-Laufwerk besitzt oder ob man wie Nintendo bei der Wii U auf ein eigenes Format setzt.

 

Die Next-Gen-Konsole von Microsoft wird am 21. Mai 2013 in der Firmenzentrale in Redmond, Washington präsentiert. Laut einem Blog-Eintrag wird es auf der 19 Tage später stattfindenden E3 weitere Präsentationen geben. Diese werden unter anderem Blockbuster-Games zur Schau stellen.