Worms, Spielcasino überfallen

Heute Morgen, 12.04.2012, 05:00 Uhr, wurde ein Spielcasino in der Gaustraße von einem unbekannten Mann überfallen. Der Täter klingelte an der verschlossenen Tür und wurde von einer Angestellten, die mit Reinigungsarbeiten beschäftigt war, eingelassen. Im Innern zog er eine Maske über den Kopf und bedrohte die Frau mit einer Schusswaffe. Sie musste ihm den Inhalt der Kasse übergeben und wurde anschließend in einen Nebenraum geführt, aus dem sie sich erst nach einer halben Stunde herauswagte. In der Zwischenzeit öffnete der Täter die Spielautomaten und entwendete das Bargeld daraus.

Personenbeschreibung: ca. 185cm groß, kräftige/korpulente Statur, trug schwarzen Kapuzenpulli und graue Jacke, sprach deutsch mit rumänischem Akzent, führte eine schwarze Sporttasche mit.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr. 06241/8520.

 

Polizeidirektion Worms



wallpaper-1019588
Cyberpunk 2077 Sequel wird bei neuem Boston Studio von CD Project Red entstehen
wallpaper-1019588
Xiaomi Redmi Pad ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
Streets of Rogue 2 für 2023 angekündigt – start in Early Access
wallpaper-1019588
The Witcher von externem Studio „Project Sirius“ scheinbar mit prozedural generierten Landschaften