Worauf ich mich im Herbst freue: Schuhe mit Leo-Muster

Worauf ich mich im Herbst freue: Schuhe mit Leo-Muster
Hilfe! Leo-Muster haben sich in meinem Kopf festgekrallt. Mein neuestes Objekt der Begierde sind wilde Leoparden-Muster, am liebsten auf Schuhen. Vor einigen Wochen habe ich mir bereits Leo-Booties von River Island bei Asos bestellt. Der Preis war okay, das Leo-Muster in Kombination mit den goldenen Schnallen der Hammer, die Verarbeitung und Qualität des Leders leider unterirdisch.
Bei einem Shoppingtrip in die Kölner Innenstadt fiel meine Wahl dann auf Booties mit Leo-Einsatz von Tamaris, die wohl nur für zierliche und kleine Frauenfüße gemacht sind. Letztendlich sind es diese Slip-Ons von H&M geworden. Ich hatte schon in anderen Läden ähnliche Modelle anprobiert, die trotz Leder extrem unbequem und ihren Preis nicht wert waren. Wer hätte gedacht, dass ich mit meinen breiten Problemfüßen ausgerechnet bei H&M fündig werde? Ich wahrscheinlich am wenigsten. Wer im Moment auch auf der Suche nach Leo-Schuhen ist, wird vielleicht in folgenden Shops fündig...
Die Produkte im Detail:
  • Chelsea-Booties von Isabel Marant Étoile, 390 Euro
  • Zipperbooties von Buffalo, 74,95 Euro
  • Ankleboots von Asos, 55 Pfund
  • Slipper von Apart, 79,90 Euro
  • Sneaker von Marc by Marc Jacobs, 300 Euro
  • Booties von Michael Michael Kors, 250 Euro
  • Ankleboots von Steve Madden, 139,90 Euro
  • Slip Ons von Steve Madden, 99,95 Euro

wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi