Woran erkennt man ein echtes Lapplandmesser?

Woran erkennt man ein echtes Lapplandmesser?Diese Frage wird uns oft von Kunden gestellt. Nachdem nun schon die ersten Billigkopien der beliebten Sturmgläser am Markt verfügbar sind, machen die Kopierer aus Fernost auch vor Lapplandmessern nicht halt.
Um ein echtes Lapplandmesser von einer Kopie unterscheiden zu können, gibt es mehrere Möglichkeiten. A und O wie bei allen anderen Einkäufen auch ist der Händler. Kennt er sich aus oder will er nur schnelles Geld machen, ist hier die Frage.
Die zweite Frage ist die Marke. Hier scheiden sich schon die Geister. Ein Teil der ehemals für echte Lapplandmesser stehenden Marken ist mittlerweile im Besitz großer Kapitalgesellschaften. Denn das was anderswo zurecht beklagt wird, gibt es natürlich auch im Freizeitbereich. Das herauszufinden ist aber recht einfach. Es genügt ein Blick auf die Homepage der Marke und sein Vertriebsnetz. Hier gilt einfach die Regel, je schlichter die Homepage des Herstellers, desto eher hat man es noch mit einer richtigen Messermanufaktur zu tun. Denn Messermacher sind nun mal keine Webdesigner.
Drittes Kriterium ist die Gravur. Die uns bekannten kleinen Messermanufakturen, die wirklich echte Lapplandmesser herstellen, gravieren ihren Namen auf die Klinge. So ist es recht einfach, ein echtes Karesuando Messer, Lapin Puukko Messer oder Iisakki Järvenpää Messer zu identifizieren.

wallpaper-1019588
#1183 [Review] brandnooz Box Dezember 2021
wallpaper-1019588
[Comic] Ein Sommer am See
wallpaper-1019588
Buchteln
wallpaper-1019588
2 Hundejahre in Menschenjahre