Wolkenfrei - Wachgeküsst

Wolkenfrei - Wachgeküsst
Nach ihrem furiosen Album „Wachgeküsst“ und dem Sommerhit des Jahres „Wolke7“, legt Wolkenfrei-Sängerin VANESSA MAI nun die zweite Single nach: „Wachgeküsst“, der Song, der auch zum Albumtitel wurde, brilliert mit Erinnerungen an die Nineties, lockt auf den Dancefloor und Gitarren und Keyboards beherrschen den Soundteppich, der die unverwechselbaren Stimme von VANESSA MAI begleitet. Nachdem die erste Single „Wolke7“ Sommerstimmung und Cabrio-Feeling vermittelte, führt uns Wolkenfrei nunmehr mit „Wachgeküsst“ in den Abend der bunten Lichter. Trotz flotter Dancebeats bleibt VANESSA MAI und ihr Song dem Schlager treu - spätestens mit ihrem neuen Album hat sie bewiesen, dass die Katalogisierung, das Schubladendenken, einzelner Genres längst von den Fans außer Kraft gesetzt wurde. Oder, wie VANESSA MAI über ihre Songs sagt: „Das ist Musik, die mir Spaß macht, die den Fans gefällt, die das ausdrückt, was ich fühle und was, wie ich inzwischen weiß, viele, viele Menschen ins Herz trifft.“ 

wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Wie du Instagram nutzt, um mehr Aufträge als Freelancer zu bekommen
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Riesen-Steinpilz in Mariazell
wallpaper-1019588
Arte: Manga über eine Renaissance-Malerin wird als Anime umgesetzt
wallpaper-1019588
Assassin’s Pride: Neue Details zur Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
Angeloid – Sora no Otoshimono: Deutscher Sprechercast und Synchroclip vorgestellt
wallpaper-1019588
Tartuffe als Stummfilmtanz