Wohnt Pete Doherty bald bei Amy Winehouse?

Wohnt Pete Doherty bald bei Amy Winehouse?
Die Spinnen die Briten, könnte man meinen, wenn man die neuesten Gerüchte hört. Angeblich wollen Amy Winehouse und Pete Doherty bald eine Wohngemeinschaft gründen. Amy Winehouse hat nämlich kürzlich ihrem Kollegen ein Zimmer in ihrer Stadtvilla in London angeboten.
Grund dafür soll sein, dass er momentan in der britischen Hauptstadt keine Bleibe hat, trotzdem seine Karriere wieder auf Vordermann bringen will und mit den Libertines durchstarten will. Amy will ihm aus dieser schwierigen Lage helfen und hat ihm ein Zimmer angeboten.
Ein Insider sagt: "Amy hat Pete eine Unterkunft angeboten, solange er in London ist und an
seinem Comeback mit den ‘Libertines’ arbeitet. Sie hält viel von ihm und
sie haben gemeinsam viel durchgemacht, also will sie ihm helfen. Aber
Freunde machen sich Sorgen, weil sie einen schlechten Einfluss
aufeinander haben.”

Die beiden Sänger sind bereits seit Jahren befreundet, können aber beide nicht die Finger von den Drogen lassen. Welchen Einfluss die beiden also in einer Wohngemeinschaft aufeinander hätte, bleibt fraglich. Und was Amys neuer Freund davon hält. ebenfalls!
Quelle

wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Albatross vor
wallpaper-1019588
Bestes Nintendo Switch Zubehör
wallpaper-1019588
[Comic] Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man [1]
wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht