Woher kommt das echte Budweiser?

Woher kommt das echte Budweiser?Die amerikanische Brauerei Anheuser-Busch und die Budvar-Brauerei aus dem tschechischen Budweis streiten sich seit ca. 100 Jahren um den Markennamen Budweiser, der in den USA bereits 1867 eingetragen und 1883 von Anheuser-Busch erworben wurde.
Die böhmische Budweiser-Brauerei war dagegen erst 1895 gegründet worden. Budvar argumentiert aber, dass ihr Name auf die 1265 gegründete Stadt Budweis zurückgeht, die diesen seit dem 14. Jahrhundert trägt.
Gerichte in der ganzen Welt haben sich mit dieser Sache beschäftigt und sind bisher zu keiner einheitlichen Entscheidung gekommen. Aus diesem Grund wird das tschechische Budweiser-Bier in den USA und Kanada als Czechvar vertrieben, während das Bier von Anheuser-Busch in den meisten europäischen Ländern als Anheuser-Busch Bud zu haben ist.

wallpaper-1019588
Jobs
wallpaper-1019588
Locator-Prothese: Zahnersatz für mehr Lebensqualität
wallpaper-1019588
❄ FROZEN ❄ Tanjev – Wetter
wallpaper-1019588
Android Gaming-Handheld KT R1 ab sofort bestellbar