Wo ist Heidi Klum?

Fünf Mädchen, ein Traum. Aber nur eine von ihnen kann es schaffen. Nur eine von ihnen wird im Januar bei der Berliner Fashion Week über den Catwalk laufen.

Es klingt wie Germany’s Next Topmodel, ist aber Lilianas Modelschule, eine Wochenserie, die seit Montag bei Punkt 12 läuft. Die Exfrau von Rekordnationalspieler Lothar Matthäus will fünf Provinzschönheiten beibringen, was ein Model aus dem Effeff können muss: Laufen, Posen, Rumzicken.

Während Jacqueline, Nancy, Annika, Melanie und Tamara mit letzterem so gut wie keine Probleme haben, gibt es beim Laufen und Posieren ganz offensichtlich große Schwierigkeiten, welche die Mädchen manch ein Tränchen vergießen lassen.

Umstyling, Fotoshootings und Catwalktraining – was nach der bekannten Modelshow auf Pro7 klingt, ist nicht viel mehr als dessen schlechte Kopie. Da gehören unangenehme Gastjuroren genauso dazu wie nerviges Denglisch à la Thomas Hayo (Jury-Mitglied bei Germany’s Next Topmodel). So fordert Liliana ihre Modelschüler – wohlgemerkt alle aus Deutschland – zum Posen zum Beispiel so auf: «Show me your attidute! Give me something! Sei edgy!» Thomas Hayo wäre stolz.

Man wünscht sich Heidi Klum als Moderatorin

Das Modelpotential der Mädchen ist noch geringer als bei der schlechtesten GNTM-Kandidatin. Und wenn man Liliana Matthäus beim Moderieren zuschaut, dann wünscht man sich fast schon Heidi Klum auf die Mattscheibe zurück.

Was ausgerechnet Liliana Matthäus als Modelcoach qualifiziert, ist nicht ganz klar. Zwar hat sie schon bei der einen oder anderen Fotoproduktion mitgewirkt. Ganz so dick im Geschäft wie RTL behauptet, ist sie dann aber wohl doch nicht. Oder warum sollte sie sich für ein derartiges Fernsehexperiment zur Verfügung stellen?

Vielleicht liegt Liliana Matthäus aber auch wirklich so viel an der öffentlichen Inszenierung, wie ihr immer nachgesagt wird. Seit dem Ehedebakel mit Lothar Matthäus taucht Liliana regelmäßig in der Klatschpresse auf. Dabei geht es mal um eine Brust-OP, die sie von ihrem Exmann bekommen hat, mal um einen italienischen Liebhaber oder um ein Liebes-Comeback mit Lothar Matthäus.

Jüngst kündigte sie an, nach Paris ziehen zu wollen. In der Metropole an der Seine wolle sie Journalismus studieren. Wie weit diese Pläne gediehen sind, weiß niemand. Seit einiger Zeit spricht sie jedenfalls davon, in New York Schauspielunterricht zu nehmen.

Die letzte Folge von Lilianas Modelschule läuft heute ab 12 Uhr bei RTL Punkt 12.

Quelle:
News -
Medien News -
Lilianas Modelschule – Wo ist Heidi Klum?


wallpaper-1019588
Homeworld 3 – ein RTS für Anfänger und Veteranen mit grandioser Grafik und sparsamen Mikromanagement
wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick