Wo hört der libysche Luftraum auf?

Anders gesagt, bis wie dicht über dem Erdboden, soll von Frankreich und USA der Luftraum kontrolliert werden?

So herzlos es klingt, ob Zivilisten oder gar Kinder von westlichen Truppen getötet werden, das ist eine Frage die in keinem Krieg geklärt werden kann, aber wie man das Wort “Flugverbotszonen”  verstehen soll, wenn nun ganz schlicht im Libyen Krieg geführt wird, das wird dem schlichten Beobachter wohl verborgen bleiben.

Falls ich jemals schwer bewaffnet eine Bankfiliale stürmen sollte, werde ich vorher eine  Demo zur Rettung freiheitsliebender Abfallkörbe ankündigen,  und alle meine Taten als Kampf für die Freiheit der Papierkörbe deklarieren.

Als Nebenkriegsschauplatz entwickelt sich zur Zeit die Frage wer  ”Befreier” und wer “Helfer” ist.  Mal liest man die Franzosen helfen der USA, mal liest man es umgekehrt, mal hört man die USA wolle nicht unter französischer Führung kämpfen, mal die USA wolle nicht die Hauptverantwortung tragen.

Kann man solche Fragen nicht vorab diplomatisch klären, oder hat man durch den Afghanistankrieg die Mentalität der sogenannten “Kriegsherrn” angenommen.
Oder werden Nahostkonflikte als PC-Game organisiert, als Wettbewerb?

Was mich auch interessieren würde. Gegen was kämpft man eigentlich? Sind es, wie am Anfang immer berichtet, von Gaddafi im Ausland angeheuerte Söldnerheere, ist es Gaddafi, seine Familie und eine Handvoll Getreuer, oder das von Gaddafi angeblich mit Waffen ausgestattete “Volk”.

Offenbar ist dieser Krieg gegen Libyen von orientalisch anmutender Unübersichtlichkeit.


wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Berufslehre, Studium oder Quereinstieg – welchen Weg wählen Sie?
wallpaper-1019588
Nadal’s Hochzeitsgäste kommen auf Mallorca an
wallpaper-1019588
Paluten bedankt sich bei Zuschauern für 7 Jahre YouTube
wallpaper-1019588
Gewaltverbrechen sind ein Umsatz- und Verdienstfaktor für die Asylindustrie
wallpaper-1019588
Rezension: Wohlfühlgerichte aus einem Topf