Wo bleibt das iTV?

Apple TV. Die kleine Set-Top-Box Apples schaffte es nie wirklich ins Rampenlicht. So wurde vor vielen Monaten bereits gemunkelt, ein iTV würde in naher Zukunft vorgestellt werden.

 

Niemand redet mehr über das iTV. Keinerlei Artikel, nichts. Vor der iPhone 5 Vorstellung war es das Thema gemeinsam mit dem iPhone unter den Apple Fans. Bleibt es ein Traum oder wird daraus bald Realität?

 

Die Medien berichten täglich über das iPad Mini, welches laut Gerüchte am Dienstag, den 23. Oktober vorgestellt wird. ”Damals” war es das iTV. Beinahe die gleiche Anzahl an Gerüchten und Spekulationen gab es ums iTV wie heute ums iPad Mini.

 

Siri sollte es haben – den Browser Safari – 1080p Auflösung – FaceTime -iTunes Store – OLED Display – und ja, sogar vom Retina Display inklusive Touchscreen war als Gerücht im Umlauf. Wenn man einmal genau überlegt, muss Apple bald aufholen. Die kleine Set-Top-Box Apple TV muss sich längst durch Google TV zusammen mit Sony geschlagen geben. Bisher hat Apple immer wieder aufgeholt, so vielleicht bald auch mit dem iTV.

 

Stattdessen könnte Apple allerdings, wie Google, ein verbessertes Apple TV rausbringen. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass Apple dann eng mit Partnern, wie Sony oder gar Samsung, zusammen arbeiten muss. Eine solche Beziehung würde der iKonzern nur unwahrscheinlich eingehen.