Wissen in Stein

Hallo Leute, ich muss für heute leider ausfallen, mir gehts echt nicht besonders. Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür, ich werd’ heute auch die gemeinsame Meditation aussetzen müssen. Jetzt lege ich mich erst mal hin, hab in der Nacht kein Auge zugetan .. .. vielleicht bis später ..

——————————————————————————————————————

Als ich damit begann, mich für Ägypten, seine Geschichte, seine Kultur und die PYRAMIDEN zu interessieren, las ich eine Menge guter Bücher, die alle mit gewagten und interessanten Theorien aufwarten konnten. Namen wie Graham Hancock, Robert Bauval, John Anthony West, aber auch David Hatcher Childress, sie alle führten einen neugierigen Geist zuverlässig durch das Dickicht verstaubter Vorstellungen von französischen-britischen-amerikanischen “Nixblickern”, die man zu Wächtern der Ägyptologie ernannte.

Aber am meisten gelernt und noch mehr gestaunt, habe ich durch einen krassen Außenseiter der Ägyptologie, Axel Klitzke, denn Außenseiter waren sie eigentlich alle. Wer beim aussprechen seines Namens, nicht jeden mit Spucke überzog, damit auch ja jeder mitbekam, daß man von der britischen Königin geadelt wurde – ihr wisst schon -“TH”- der war von “außerhalb” ..

Axel Klitzke bringt einen wahrlich das Staunen neu bei! 2011 hat NUOVISO TV eine 6 teilige DVD Reihe mit ihm, unter dem Titel “WISSEN IN STEIN” produziert.

image 

Nunmehr sind diese Videoproduktionen über YouTube zum ansehen. Freut euch darüber und wenn ihr Lust habt, lernt ihr hier einige wirklich sehr, sehr interessante Aspekte der Ägyptologie und ihrer Geheimnisse kennen. 

Wissen in Stein

Es gehört zum Schulwissen: Die Maße wurden von den Menschen erfunden und von Herrschern festgelegt. Was ist aber, wenn dies nur eine Teilwahrheit ist und es Maße gibt, die von Gott erdacht und dem Menschen als „Zivilisationsanschub“ gegeben wurden?

Der Vortrag gibt Einblicke in ein faszinierendes Geschenk Gottes, welches uns gleichzeitig offenbart, warum wir auf der Erde Leben. Die Bibel, aber ebenso apokryphe Schriften geben versteckte Hinweise darauf, dass bereits zu den Uranfängen der Zivilisation ein geheimes Wissen existierte, in welches Priester der verschiedensten Glaubensrichtungen eingeweiht wurden.

Wissen in Stein – das Geheimnis der Pyramiden

In seiner 6-teiligen Vortragsreihe entführt Sie der diplomierte Bauingenieur Axel Klitzke auf eine Reise nach Ägypten – zu den monumentalen Bauwerken der Antike. Bis heute ist unklar, wer die Pyramiden errichten ließ und zu welchen Zweck? Daher spekuliert man mit wilden Theorien, etwa, dass die bis zu 160m hohen und erdbebensicheren Monolith Strukturen lediglich Grabmäler für Pharaonen gewesen sein sollen.
Kommen Sie mit auf die knapp 10 stündige Spurensuche mit der DVD Reihe „Wissen in Stein“.

 

Teil 2: Das Gizeh Plateau und sein geheimer Schlüssel

Teil 3: Die Königskammer und der Sarkophag

Teil 4: Die Einweihung in die Mysterien im alten Ägypten

Teil 5: Das verlorene Wissen der Hochkulturen

Teil 6: Die verborgene Ordnung der Schöpfung



wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Ohren zu und durch
wallpaper-1019588
Risotto Carbonara aus dem Schnellkochtopf/Instant Pot
wallpaper-1019588
Warum du einen Mentor brauchst
wallpaper-1019588
Porridge Bowl … warmes Glück
wallpaper-1019588
Welche Halskette passt zu welchem Ausschnitt?
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 18.09.2019
wallpaper-1019588
Nit de l’Art erwartet rund 30.000 Besucher