Wird in Sihanoukville der Wohnraum knapp?

Neubauprojekt in Sihanoukville

Neue Apartments für Ausländer. Schon ewig
in Bau, Fertigstellungszeitraum ungewiss.

Wie es scheint ist es für Kambodscha Auswanderer nicht mehr ganz so einfach hier in Sihanoukville passende und bezahlbare Häuser und Wohnungen zu finden. Wo ein Mietinteressent vor drei bis vier Jahren noch auf Anhieb aus mehreren Objekten im gesamten Stadtgebiet auswählen konnte, muss er heute froh darüber sein überhaupt etwas zu finden, was ungefähr seinen Vorstellungen entspricht. Ursache dafür ist sicherlich der ununterbrochene Zuzug von Auswanderern in den vergangenen Jahren. Die bei Ausländern beliebten, zentral gelegenen Wohnungen mit ein bis zwei Zimmern oder auch kleine Häuser mit Gartengrundstück für Monatsmieten zwischen 250 und 350 $ sind Mangelware geworden.

Die Neubautätigkeiten in Sihanoukville beziehen sich, mit nur wenigen Ausnahmen, auf Hotels, Geschäftshäuser und Objekte für die Gewinnung von Schwalbennestern. Unter den wenigen Ausnahmen gibt es zwei Neubau Wohnanlagen, die sich jedoch etwas außerhalb der Innenstadt befinden. Der Nachteile ist ein relativ langer Anfahrtsweg und eine zur Zeit noch schlechte Energieversorgung. In der exklusiveren der beiden Wohnanlage, wo die Mietpreise bei etwa 300 $ für ein kleines Reihenhaus, 700 $ für eine Doppelhaushälfte und 1200 $ für eine Villa liegen, sind noch Wohneinheiten zu haben und auch in der anderen, preisgünstigeren und darum stärker frequentierten Neubauanlage sollen noch einige Häuser frei sein.

Wohnungen, die dem westlichen Geschmack entsprechen, waren in Sihanoukville ja schon immer sehr dünn gesät. Das Angebot hat sich in den letzten paar Jahren zwar erhöht aber deckt kaum die Nachfrage. Wer ein schönes Apartment hat behält es normalerweise und sollte doch mal jemand ausziehen steht auch meist schon ein Nachmieter auf der Schwelle. Anders sieht es da bei Objekten mit Monatsmieten von 500 $ aufwärts aus. In diesem Preissegment findet man auch im Stadtgebiet noch hier und da freie Häuser. Der höhere Mietpreis hat hier in Kambodscha jedoch nicht unbedingt mit besserer Wohnqualität zu tun als vielmehr mit der Größe des Hauses.

Share Button

wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?