Wir gorleben wieder!

Wir gorleben wieder!Same procedure… Das Thema ist eigentlich durchgekaut: Der radioaktive Zug rollt unaufhaltsam durch Deutschland, die Demonstrationen dagegen laufen ins Leere, einzelne Spinner werden von Tausendschaften Uniformierter verhaftet, der Steuerzahler löhnt. Dabei wüssten Physiker eine Lösung! Beschrieben ist sie hier. Das Hindernis? Die Kosten. Atommüll mit Neutronen zu beschießen ist leider noch immer deutlich teurer als die Entsorgung von an Bahngleisen festgeketteten Menschen. Und teurer als jede alternative Energiequelle weltweit – und sei sie noch so exotisch. Aber solange wir und unsere Folge- und Folgefolgegeneration murrend aber letztlich doch brav die Zeche der Atomindustrie übernehmen – warum sollte die sich mit mehr auseinandersetzen als damit, Laufzeitverlängerungen durchzudrücken?