Wir assen gut in Schmerikon

Wir assen gut in Schmerikon Das war guuut gestern. Zuerst Egli in einem wirklich dünnen Teigli frittiert. Und dann ein Stück Erdbeer-Mascarpone-Kuchen. Und als Apéro ein Glas Grüner Veltliner und danach ein Glas Tempranillo. Und am Ende zwei Tassen Kaffee. Und vollen Bauches wieder heim. Ich kann, nein muss die Einkehr im Pier 8716 in Schmerikon direkt am Obersee empfehlen. Der Fisch kommt ab und zu - und je nach Art - aus dem See und ansonsten aus anständigen Zuchtbetrieben. Alle vier waren wir sehr zufrieden. Wir assen übrigens drinnen, draussen blies der Föhn Schwaden von Blütenstaub durch die Gegend.
Wir assen gut in Schmerikon

wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Let´s rock! 7 Fitness Tracker, die Deine Lieblingssongs spielen
wallpaper-1019588
Kaufberatung-Darauf solltest Du bei Fitness Tracker und Sportuhren achten
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Bist du ein Borger?
wallpaper-1019588
Hervorragend Schlafzimmer Gestalten Farbe Design
wallpaper-1019588
Klairs Soft Airy UV Essence SPF 50 PA++++
wallpaper-1019588
Hybris