Winterlicher Salat mit Feigen, Äpfeln und Parmesan

CIMG4921.JPGDiesen köstlichen Salat habe ich neulich mal ausprobiert und ich kann nur sagen: herrlich. Es ist ja nichts neues, dass sich die Kombination Feigen und Parmesan gut zusammen macht. Aber trotzdem möchte ich das Rezept gerne in die Welt posaunen ;-)

Für den Salat habe ich frischen Spinat gewaschen, kleingeschnitten und mit etwas Romanasalat gemischt (kann auch Kopfsalat sein, oder Chicoree). Anschließend Apfelspalten dazu gegeben, rohen, mageren Schinken in Streifen geschnitten sowie geviertelte Feigen. Als Dressing wird reichlich Zitronensaft mit Chilli, Knoblauch, Salz, ein paar Blättchen frischer Minze und einem Schuss Olivenöl gemischt. Die Soße über den Salat geben, alles gut durchmischen und etwas ziehen lassen. Zum Schluss etwas Parmesan drüber hobeln. Fertig. Wer mag kann auch noch - passend zur Jahreszeit - frische Granatapfelkerne über den Salat geben. Die schmecker herrlich frisch und sind mit ihren vielgepriesenen Antioxidantien ein echter Schutzengel für unsere Zellen.


wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Spinat, Lamm, Zwiebel und ein klein wenig Tomate
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Sam van Schaick: Tibetan Zen
wallpaper-1019588
Trettmann: Schon gehört?
wallpaper-1019588
Neue Informationen zu Pokémon Schild & Schwert in Kürze
wallpaper-1019588
Dr. Mario World erhielt Aktualisierung auf Version 1.0.3