winterliche Schneebälle aus Wolle – Pomponsliebe

winterliche Schneebälle aus Wolle – Pomponsliebe

Hallo Ihr Lieben,

Eigentlich will ich ja gar nicht über das derzeitge Wetter meckern, die Sonne scheint verhältnismäßig häufig und es ist nicht grau und nass und brrrr....aber der 2. Advent ist durch und ich könnte ein bisschen Schnee vertragen. Gibt es im Winter etwas Schöneres als verschneite Landschaften und Sonnenschein, Schneemänner bauen, Schneeballschlachten oder Schittenfahren?

Nunja, am Wetter kann ich nichts machen, aber Mini-Schneebälle nach Hause holen, dass kann ich^^

Ich zeige euch heute meine aktuelle Lieblings-Deko-Idee für die Winter- und Weihnachtszeit.

winterliche Schneebälle aus Wolle – Pomponsliebe

Für meine Schneebälle aus Wolle benötigt ihr:

  • weiße oder cremefarbene Wolle bis Nadelstärke 4 (in meinem Fall eine einfach Wolle-Acryl-Mischung)
  • getrocknete Äste
  • Schere
  • Heißkleber
  • Gabel
  • optional Haarspray und Glitterpulver
winterliche Schneebälle aus Wolle – Pomponsliebe

Und so wirds gemacht:

Schneidet euch ein ca. 15 cm langes Stück eurer Wolle ab und legt dieses zwischen die beiden mittleren Zacken euer Gabel. Damit wird dann der Pompon verknotet.

Nun wickelt ihr einfach solange Wolle um eure Gabel bis ein fast kugeliges Gebilde entstanden ist. Verknotet dann den Faden und zieht den Knoten gut fest, damit der Pompon später gut zusammen hält.

Nehmt diesen nun von der Gabel und schneidet vorsichtig die Seiten auf. Noch ein bisschen Friseur spielen und eine (annähernd) runde Form schnibbeln und fertig ist der Mini-Pompon oder Bommel.

winterliche Schneebälle aus Wolle – Pomponsliebe

Klebt nun die Mini-Schneebälle mit Heißkleber an euren Ästen fest. Mit etwas Haarspray und Glitterpulver könnt ihr euren kleinen Schneebällen noch den letzten winterlich-weihnachtlichen Schliff verpassen.

Diese Deko-Idee ist kinderleicht und ein bißchen fühlt man sich auch in die Kindheit zurückversetzt, denn Wollbommel haben wir alle doch schon mal gemacht, oder?

Je nach dem was ihr für Äste zur Verfügung habt, könnt ihr diese einfach als liegende Elemente in eure bestehende Deko einarbeiten oder sie in den Tannenstrauß einbinden. Vielleicht habt ihr sogar noch Platz im Adventskranz für ein oder zwei kleinere Äste.

winterliche Schneebälle aus Wolle – Pomponsliebe

Habt ihr noch andere Ideen, was man mit den kleinen Schneebällen dekorieren könnte? Dann ab damit in die Kommentare. Ich freu mich auf eure Ideen und Geschichten...

Habt heute einen wunderbaren Nikolaustag.

Herzlichst Anke


wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
Server Arbeit und ganz viel Chaos
wallpaper-1019588
[Manga] Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend
wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema