Winter Hühnereintopf

1 EL Sonnenblumenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
7dl Hühnerbrühe
2 große Kartoffeln, fein gerieben
1 EL frischer Thymian
2 TL frischer Rosmarin
850g Familienpackung Hähnchenschenkel ohne Haut (vier Stück)
3 Karotten, längs halbiert und in Stücke geschnitten
2 Stangen Lauch, gut gewaschen und in dicke Scheiben geschnitten

Erhitzen Sie das Öl in einer grossen Pfanne.
Braten Sie die Zwiebel und Knoblauch für ein paar Minuten an, bis sie weich sind, dann die Hühnerbrühe zu gießen und rühren.
Jetzt die Kartoffeln und Kräutern dazu geben.
Fügen Sie das Huhn hinzu und bringen Sie es zum Kochen.
Jetzt Karotten und Lauch dazu geben, dann decken Sie die Pfanne zu und lassen es bei schwacher Hitze 40-45 Minuten köcheln, hin und wieder rühren, bis das Huhn zart ist.
Servieren mit Kartoffelbrei und Erbsen, wenn Sie möchten.


wallpaper-1019588
Zwiebel mit Lachsforelle
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Neu bei RTL II: “Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca”
wallpaper-1019588
Monster Hunter: World erhält ein hochauflösendes Upgrade auf dem PC
wallpaper-1019588
Foto: Stillleben mit Pillen
wallpaper-1019588
13a Fira i Jornades de la Taronja