Windspiel aus Stöcken

kreativ mit kind

Windspiel aus Stöcken

Bei uns im Baum wachsen nicht nur Äpfel, sondern auch ein Windspiel aus Stöcken. Dies ist nicht nur dekorativ, sondern bei Wind erzeugt es auch noch schöne Geräusche.

Und das braucht man dazu:
+ Holzstöcke
+ ggf. Säge
+ Wolle

Falls die Stöcke zu lang sind, diese auf die gewünschte Länge kürzen. Ansonsten überspringt ihr diesen Schritt und fangt direkt mit dem Umwickeln an. Dafür den Faden zu einer Schlaufe verknoten und diese an den Stock legen und daran verknoten. Das kurze Ende kann einfach mit eingewickelt werden, dann sieht man es nicht mehr. Bei Farbwechsel den aktuellen Faden mit dem neuen verknoten und weiter wickeln. Das macht ihr so lange, wie ihr den Stock umwickeln wollt.

Damit es ein Windspiel mit Geräuschen wird braucht ihr mehrere Stöcke relativ nah nebeneinander in den Baum gehängt.

Und wenn ihr das Bild genauer anseht, dann erkennt ihr dass auch noch Prismen "wachsen".

Besuchen Sie unseren Sponsor - Amazon.de


wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze