Traumfänger selber basteln

kreativ mit kind

 

TraumfängerEinen Traumfänger kann man schnell selber basteln.

Hierfür braucht man:

  • Holzscheibe
  • Holzbohrer
  • Wasserfarben, Pinsel und Wasser
  • Wolle
  • Holzperlen
  • Federn

Mit dem Holzbohrer in die Mitte der Holzscheibe ein Loch bohren (ca. 0,5 cm). Danach die Holzscheibe anmalen, z. B. verschieden farbige Ringe und trocknen lassen. Ist die Farbe getrocknet mir einem Wollfaden einmal durch das gebohrte Loch fädeln und verknoten, damit der Faden fixiert ist. Jetzt im Kreis den Faden immer wieder durch das Loch fädeln und somit die Scheibe umwickeln, dabei können Holzperlen und Federn mit eingearbeitet werden. Zum Abschluss wieder den Faden verknoten und mit einem zweiten Faden einen Anhänger erstellen. Ob im Schlafzimmer oder im Garten ist der Traumfänger ein schöner Schmuck.

Traumfänger2

 

Besuchen Sie unseren Sponsor - Amazon.de


wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime