Wieso sind die tollsten Sachen immer superstreng limitier...

Wieso sind die tollsten Sachen immer superstreng limitier...Wieso sind die tollsten Sachen immer superstreng limitiert? So wie auch die drei Les Violets Hypnotiques Nagellacke aus dem Hause Dior.Zu den Lacken an sich muss ich nicht viel sagen. Die Qualität ist herausragend gut, fast besser als bei meinen über alles geliebten Chanel Lacken. Der Pinsel hat (für meine Nägel) die perfekte Breite und der Lack deckt in bereits einer Schicht. Preislich liegen die Fläschchen bei 22,95 € und es sind ganze 10 ml. enthalten.Wieso sind die tollsten Sachen immer superstreng limitier... Es den Lack wie oben bereits erwähnt in  drei Nuancen:
  • Orchid - ein klares warmes pinkstichiges Violett.
  • Shadow - ein neutrales Lila mit violetten und goldenen Glitzerpartikeln
  • Poison - ein kühles Aubergine, welches je nach Lichteinfall fast schwarz wirkt.
Wieso sind die tollsten Sachen immer superstreng limitier...Leider gibt es die Lacke nicht überall zu kaufen sondern nur in 4 ausgewählten Geschäften. Im Oberpollinger in München, im Hamburger Alsterhaus, im KaDeWe in Berlin und im Breuninger in Stuttgart. Sollten euch die Lacke interessieren, ruft bitte unbedingt vorher an, denn sie sind nur in minimaler Stückzahl erhältlich. Ich finde auch Orchid noch wunderschön und bin die ganze Zeit am überlegen ob ich ihn wirklich brauche ;).Einen tollen Bericht und alle 3 Farben aufgetragen findet ihr auch bei Jettie-Violetti.

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – The World
wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]