Wieder etwas fertig und die Image-Dateien

Was ich mir für heute vorgenommen hatte, ist jetzt auch erledigt.
Da habe ich jetzt, so hoffe ich jedenfalls^^, alles aufgearbeitet.
Beim Kalender habe ich eine Image-Datei zur Endfassung erstellt.
Davon könnte ich mir jetzt eine CD brennen und im Geschäft den Kalender bereits bestellen.
Aber zuerst habe ich die Daten analysieren müssen, weil bei mir noch unklar war, was mit den Schriftarten ist, die ich verwendet habe, von denen zwei nicht von vornherein auf den Windowssystemen vorinstalliert sind.
Aber die Schriftarten werden so umgesetzt, wie das von mir geplant ist.
Sie müssen gar nicht eingebettet werden, sondern die entsprechenden Textfelder werden als erzeugte Bilder in PDF-Dateien untergebracht.
Also brauchen die Schriftarten gar nicht übertragen zu werden.
Jetzt muss ich nur noch für mich die Frage klären, online bestellen oder mit einer CD im Geschäft drucken lassen."A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
Bald geht es wieder los mit dem Adventszauber bei „schon ausprobiert!?“
wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Zeit für mich – nicht nur im Urlaub
wallpaper-1019588
Santas größte Herausforderung
wallpaper-1019588
Energiewende und FakePower: Kohlendioxid und Photosynthese
wallpaper-1019588
brandnooz Genuss Box September 2018
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Aisha Badru
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Black Honey – s/t