Wie werde ich selbstbewusster? 4 Top-Geheimnisse

Wie werde ich selbstbewusster? 4 Top-Geheimnisse

Ich habe selbst unter einem mangelnden Selbstbewusstsein gelitten.

Als ich ungefähr 10 Jahre alt war, wachte ich Nachts plötzlich von einem Albtraum auf. Nach diesem Albtraum hatte ich eine Zeit lang Schwierigkeiten flüssig zu reden.

Ich begann zu stottern.

Ich war in einem Zustand der Angst, weil ich sowohl sehr jung war als auch keine andere Person kannte, die stotterte. Für mich war dieses Thema nicht mal existent.

Und jetzt war ich mittendrin.

Ich bin zur Therapie gegangen und habe mit vielen Experten in dem Fach der Linguistik gesprochen. Ich habe viele Bücher zu dem Thema gelesen. Nicht mal die Therapie hat mir geholfen. Und ich stottere immer noch (ganz leicht, zudem ist es situativ bedingt). Aber eins hat sich definitiv geändert:

Mein Selbstbewusstsein.

Ich habe nicht mehr gegen das Stottern angekämpft, sondern habe es als Teil meines Lebens akzeptiert. Andere Menschen bemerken es fast gar nicht und wenn ich mal darauf angesprochen werde, mache ich einen großen Witz draus.

Das Wichtigste ist also mit so einer Situation umgehen zu können, was aber ein großes Maß an Selbstbewusstsein erfordert.

Lass uns mal ehrlich sein: Es gibt viele Ratgeber da draußen, die dir anscheinend mit deinem Selbstbewusstsein helfen.

Ich glaube, dass die meisten dieser Ratgeber lächerlich sind und dir nicht weiterhelfen werden. Ich bin natürlich auch kein "Experte" in diesem Feld. Ich kann dir aber praktische und einfache Tipps geben, die mir geholfen haben.

Wie werde ich selbstbewusster? Ziele identifizieren

Nimm dir 30 Minuten deiner Zeit um in 1-2 Paragraphen zu beschreiben, in welche Richtung du dich genau bewegen willst. Das Großartige ist, dass du nicht genau wissen musst, wo du landen willst. Viele wissen es gar nicht. Eine generelle Richtung aber ist gut. 3 Fragen sind dabei von großer Wichigkeit:

Was wirst du haben/tun?

Wie würden dich andere Personen beschreiben?

Was wirst du über dich selbst denken?

Die Antworten solltest du dir regelmäßig durchlesen, sodass sie in deinem Hirn eingebrannt werden.

Wie werde ich selbstbewusster? Lesen

Ein Kumpel von mir sagt, dass das Internet, was Informationen betrifft, wie eine Bombe ist. Sie explodiert vor Informationen und vielen wird der Überfluss an Informationen zur Last. Ich persönliche lese 1-2 Bücher pro Woche und ich kann aus Erfahrung reden, wenn ich sage, dass Memoiren und How-to Bücher von Menschen, die Großes geleistet haben, am aller Besten sind.

Als Beispiel kann ich Richard Branson erwähnen. Er ist Milliardär und ein berühmter Unternehmer, der ein Buch geschrieben hat. Ich weiß, dass ich seinen Erfahrungen und Lektionen vertrauen kann, da er weltberühmt ist und viele Menschen mit seinen Aktionen positiv beeinflusst.

Wie werde ich selbstbewusster? Mentalen Zustand kontrollieren

Stelle dir mal folgende Situation vor: Du lernst den ganzen Tag für ein Examen und dann lädt dich ein Kumpel zu einer Party ein. Du fürchtest die Party, denn du befindest dich in einem analytischen Zustand, indem du logisch und rational denkst.

Du willst aber wieder in den Spaß-Modus eintauchen und sozial sein. Du willst mit fremden Leuten Gespräche führen.

Das Problem ist einfach, dass du dich in manchen Situationen in einem problematischen Zustand befindest. Du fühlst dich nicht gut, aber befindest dich in einer Situation, die Offenheit und Selbstvertrauen erfordert. Du setzt dich immer mehr unter Druck und endest eventuell in einer Sackgasse und es scheint kein Zurück mehr zu geben.

Die Lösung? Baby-stepping.

Mit kleinen Schritten kannst du dich aus jeder Situation befreien. Du musst dir nur merken, dass du kleine Schritte machen musst, bevor du große machen kannst. In der Situation oben könntest du zum Beispiel damit anfangen ein Telefonat mit guten Freunden zu führen, gefolgt von einer Konversation mit dem Kassier an einer Tankstelle oder in einem Laden. Dadurch lieferst du deinem Gehirn immer mehr Beweise, dass du Konversationen mit fremden Leuten haben kannst und Angst demnach nur ein Phantom ist.

Wie werde ich selbstbewusster? Comfort-Zone verlassen

Der Begriff comfort-zone kommt aus dem Englischen und bezeichnet die Zone, in der man sich bequem fühlt. Dies ist der Grundzustand. Wenn jemand zum Beispiel in einem Unfall war und seitdem nicht mehr sein Haus verlässt, dann ist das sein Grundzustand.

Das Selbstbewusstsein kann aber nur wachsen, wenn man diese "Bequemheitszone" verlässt.

Nicht nur dass, sondern man sollte es sich zur Gewohnheit machen, diese Zone andauernd zu verlassen, bis man sich daran gewöhnt hat.

Dadurch betritt man Bereiche, die man nie zuvor betreten hat.

Beispiel: Ich hatte früher Angst vor Vorträgen. Sowohl in der Grundschule als auch auf dem Gymnasium mochte ich es einfach nicht, vor einem Publikum einen Vortrag zu halten.

Ich hatte Angst. Und meine Passivität war mein Grundzustand.

Aber ich wusste nicht genau was ich tun soll. Niemand hat mir die Kunst des public speakings beigebracht.

Nach einiger Zeit hatte ich einfach von diesen negativen Gefühlen genug und ich entschloss mich meine Vorträge zu strukturieren und sie vor dem Spiegel zu üben.

Nach einiger Zeit wurde ich besser und konnte nicht nur meine Körpersprache positiv verändern, sondern auch vor dem Publikum improvisieren.

Jetzt bin ich ziemlich gut im public speaking und habe vor mehreren Hundert Leuten gesprochen.

Ich habe meine comfort zone verlassen und immer wieder geübt. Mit Disziplin und Wiederholungen habe ich mich an diese negativen Gefühlen gewöhnt.

Ich fühle sie immer noch aber ich weiß wie mit ihnen umzugehen ist.

Selbstbewusstsein und Paleo

Vielleicht fragst du dich jetzt, was das mit Paleo zu tun hat.

Wie ich schon öfters erwähnt habe, ist Paleo nicht nur eine Diät, sondern ein Lebensstil. Jedoch wissen viele davon nicht und wenn du deinem sozialen Kreis von Paleo erzählst, kann es sein dass du auf Misstrauen stößt.

Manchmal braucht es eine dicke Portion an Selbstbewusstsein um Anderen klar zu machen, dass du nicht viel von ihren Meinungen hältst.

Lass sie reden.

Die Meisten von ihnen wissen wahrscheinlich eh nicht wovon sie reden. Sie wollen deinen Erfolg nicht feiern.

Wenn du dich also über den menschlichen Körper und Paleo informierst (indem du liest) und Babyschritte wagst und Stück für Stück deine Essgewohnheiten änderst, dann tust du nicht nur deinem Körper einen Gefallen, sondern du baust auch mehr Selbstbewusstsein auf.


wallpaper-1019588
Brandneues Smartphone Xiaomi Poco M3 kostet 80 Euro
wallpaper-1019588
Kantenhobel Test 2021 | Vergleich der besten Kantenhobel
wallpaper-1019588
Tag der ♀️ Frau ❤
wallpaper-1019588
Algarve News: 01. bis 07. März 2021