Wie viel hast du abgenommen?

… Doch mindestens 10 Kilo, oder?
Es ist eine große Freude von Freunden, Eltern und Kollegen fast täglich Komplimente zu bekommen und zu hören, wie wahnsinnig toll man abgenommen hat. Mit den immer weiter werdenden Klamotten ist das einer der größten Motivatoren dran zu bleiben und bloß nicht aufzugeben.
Ich würde wirklich gerne eine Kilo Zahl sagen, aber ich habe mit der Zeit gelernt, dass die Waage fast immer lügt, wenn es darum geht Erfolge zu messen.
Ob der oft erwähnte Mageninhalt, monatliche Beschwerden bei Frauen oder Muskeln, es gibt mehrere Faktoren, die die Waage nicht ausklammern kann! Sie nimmt einfach das ganze Gewicht und scheppert es uns mitten in unsere hart aufgebaute Motivation… Und die wackelt natürlich. Natürlich ist es für uns demotivierend nach einer oder zwei Wochen Sport und gesunder Ernährung “kein Gramm abgenommen zu haben.”
Eigentlich dachte ich, dass mittlerweile alle wissen, dass Muskeln mehr als Fett wiegen. Ich vergesse immer wieder, dass ich mich seit Jahren mit dem Thema auseinandersetze und versuche meine Sichtweise zu professionalisieren, während es andere Menschen nicht interessiert. Was absolut okay ist! Keiner muss sich so exzessiv mit dem Thema beschäftigen, der kein Interesse daran hat. Jedoch gibt es dadurch immer noch den Bedarf zu sagen: MUSKELN WIEGEN MEHR ALS FETT!!!
Muskeln ersetzen nicht das Fett! Aber: wenn man seine Muskeln viel trainiert wachsen sie…  Wenn man sich gesund ernährt, wird fett abgebaut. (Ich gehe hier jetzt mal nicht darauf ein, was mehr Muskeln für den Kalorienhaushalt bedeuten). Nach und nach hat man also immer weniger Fett und immer mehr Muskeln. Wenn man sich nach ein paar Wochen auf die Waage stellt und sich nichts regt, heißt es nicht es wäre nichts passiert!!! Es heißt vielleicht nur, dass man jetzt weniger Fett dafür aber mehr Muskeln hat! Weil Muskeln mehr wiegen, kann es sein, dass der Körper zwar schlanker wird (Muskeln haben bei gleichen Gewicht weniger Masse als Fett), das Gewicht aber nicht sinkt.

Eigentlich gehe ich davon aus, dass alle, die meinen Blog lesen, sich damit schon auskennen. Allerdings freue ich mich wenn ich wenigstens eine Person erreiche, die das bisher nicht wusste 😉

Das ist der Grund warum ich mich innerhalb der letzen 4 Wochen nur ein mal auf die Waage gestellt habe. Sonst messe ich meine Ergebnisse mithilfe eines Maßbandes! Daher kann ich leider keinem stolz verkünden: Ich habe schon XY Kilo abgenommen. Ich kann sagen: ich habe 8 cm Taillenumfang verloren  😉 ich möchte mich nämlich nicht von der Waage irritieren lassen! Besser ich verlasse mich darauf, dass die Klamotten immer weiter werden und das Spiegelbild immer straffer! Probiert es aus 😉 (Und das “Weight” auf dem Beispiel unten könnt ihr auch mal zur Kontrolle nehmen, dann sieht der eine oder andere, dass man bei gleichem Gewicht vielleicht schlanker sein kann!)

body-measurement-chart


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Apple stoppt heimliche Synchronisation mit der iCloud
wallpaper-1019588
Kündigung Fitnessstudio: Darf man wegen Corona kündigen?
wallpaper-1019588
Lineage OS 17.1 basiert auf Android 10
wallpaper-1019588
Der Schnäderfräss