Wie Don Kong die Pläne ändert

Es gibt eine Änderung im Masterplan, ich habe nach nochmaligen, gemeinsamen Überlungen mit meiner Frau entschieden doch nicht bei Pro7 im deutschen Fernsehen aufzutreten.  Nachdem sich die erste Aufregung wegen dem bevorstehenden Drehtermin gelegt hatte, erschien uns das ganze wenig förderlich für unser beschauliches, ruhiges Leben in Kambodscha welches wir so geniessen. Würde ich mich nun bei Millionen von deutschen Fernsehzuschauern öffentlich mache könnte es ganz schnell vorbei sein mit Ruhe und Frieden und das ist es uns einfach nicht wert. Don Kong wird also der Mann im Hintergrund bleiben!

Aber liebe Leser seit nicht traurig, unsere Auswandererfamilie und das Filmreif TV Team wird wie geplant am 27.08.2010 in Phom Penh ankommen und dann entweder noch am selben Tag oder aber am nächsten hier in Sihanoukville aufschlagen. Ich werde dann die wackeren Auswanderer und die Fernsehleute in Empfang nehmen und versuchen sie über die paar Tage ein wenig zu betreuen. Hotelzimmer für das Filmteam sind geklärt nur für die Auswanderer Familie ist noch alles offen und das wollen wir auch schön so belassen, die sollen sich selber was suchen. In der Fernsehsendung soll ja dokumentiert werden wie sie hier völlig jungfräulich ankommen und beginnen sich zurecht zu finden. Es wird aber überhaupt kein Problem sein für sie eine passende Unterkunft für die ersten Tage in ihrer neuen Heimat zu finden, es ist gerade Regenzeit in Kambodscha, die Hotels und Gasthäuser sind weitestgehend leer und jeder Gast ist mehr wie willkommen.

Ihr meine lieben Leser werdet in den Genuss kommen hier auf dem “Leben in Kambodscha” Blog die Dreharbeiten in Wort und Bild taufrisch mitzuerleben. Ich werde versuchen, immer wenn es meine Zeit zulässt, alles für euch einzufangen und es dann hier am nächsten Tag (immerhin bin ich euch durch die Zeitverschiebung 5 Stunden vorraus) als Beitrag einstellen. Wir werden erleben was die Auswandererfamilie alles anstellt und wir werden erfahren wie so eine Fernsehproduktionsfirma das alles angeht. Ihr dürft euch schonmal auf ein spannenden Spätaugust freuen.

Eventuell ähnliche Beiträge:


wallpaper-1019588
Waldweihnachtsmarkt Velen – lohnt sich der Eintritt?
wallpaper-1019588
BELGRAD: Wirklich frei
wallpaper-1019588
Spiel, Satz, Lied – So war es beim Immergutfestival 2018
wallpaper-1019588
A Tale of Golden Keys gehen auf Tour und wir haben haben mit ihnen über ihr aktuelles Album “Shrimp” gesprochen (+Verlosung)
wallpaper-1019588
[ Martenstein! } Über Gutmenschen, politische Korrektheit und andere seltsamen Dinge!
wallpaper-1019588
Vorankündigung: Weinabend samt Gänge-Menü in der Westend Factory - + + + 06. Juli von 18 - 22 Uhr ++ 4-Gänge-Sharing-Menü ++ inklusive Wein für 69 Euro pro Person + + +
wallpaper-1019588
Moderate Rebels: Rätselraten
wallpaper-1019588
Ragazzo