Wichtige Mitteilung vom First-Class-Zollservice

Heute erhielt ich folgende Email vom "first-class-zollservice.de"


Wichtige Mitteilung vom First-Class-Zollservice
Die Schreibfehler in der Email weisen auf ein ausländisches Tastaturlayout hin. Die Absenderadresse wurde gefälscht. Die Email kam aus Russland:
Received: from 46.148.31.127 

Genau genommen aus der Ukraine.
An diese Email ist ein Anhang angehängt. Ich lasse den Anhang bei Virustotal überprüfen.
Hier der Link.
Nur 4 von 47 Virenscannern haben Schadware erkannt.
Der Einfallsreichtum der Viren Schreiber kennt keine Grenzen. Ich bin sehr gespannt was noch alles genutzt wird, um Viren und Schadware zu verbreiten.

wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
Abgrenzung, Selbstbehauptung und das Bilden deiner eigenen Meinung machen Dich attraktiv als Mann
wallpaper-1019588
Plastikmüll Zahlen, Fakten & Studien 2017/2018
wallpaper-1019588
Leon und ich fliegen alleine in den Urlaub
wallpaper-1019588
Zur Abwechslung mal kein „Geliebter“ im Schrank versteckt
wallpaper-1019588
Seehofer lässt Grenzkontrollen zurückfahren
wallpaper-1019588
Impressionen Sieben Rila-Seen
wallpaper-1019588
Bilk: Geradeaus