Whatsapp Web unterstützt jetzt auch Firefox und Opera

Veröffentlicht am 26. Februar 2015 von Android News Blog - Android Digital Keine Kommentare ↓ Simon / Pixabay

Simon / Pixabay

Jeder hat wohl in letzter Zeit mitbekommen, dass es nun auch möglich ist seine Whatsapp Installation auf dem Smartphone auch mit dem Browser zu nutzen. Wie Whatsapp nun verkündet, kann man ab sofort nun auch den Mozilla Firefox sowie den Oper Browser zusammen mit Whatsapp Web benutzen.

WhatsApp Web: https://t.co/BPQLxqKDSj – Firefox and Opera browsers are now supported! pic.twitter.com/D4aQiy5IC6

— WhatsApp Inc. (@WhatsApp) February 25, 2015

Durch die Erweiterung der Möglichkeit nun auch zwei weitere Browser zu benutzen wird natürlich auch der Kreis der Nutzer, die Whatsapp Web nutzen ansteigen, denn bisher konnten nur Google Chrome Nutzer den Web Dienst von Whatsapp nutzen.

Weiterhin außen vor bleiben iPhone Nutzer. Bisher gibt es noch keine Möglichkeit für diesen Nutzerkreis Whatsapp in dieser Form zu nutzen.

Nutzt ihr schon Whatsapp Web oder seht ihr darin keinen Sinn? Wir freuen uns auf eure Antworten in den Kommentaren.

ShareHTC One M9 : Vorstellung per Live Stream an Sonntag miterleben Veröffentlicht unter Android Apps, Android News Getagged mit: Browser, Facebook, Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera, Whatsapp, Whatsapp Web

wallpaper-1019588
Die Top 10 der beliebtesten Anime-Serien im Sommer 2020
wallpaper-1019588
8 garantiert erfolgreiche Methoden: Buchsbaumzünsler bekämpfen
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Manga erreicht Gesamtauflage von 37 Millionen
wallpaper-1019588
Android-App Google Play Services mit 10 Milliarden Downloads