WhatsApp-Update für mehr Privatsphäre kommt

Wünscht ihr euch auch manchmal, dass WhatsApp die Privatsphäre mehr achtet? Soll nicht jeder euer Profilbild, euren Status oder wann ihr zuletzt online wart sehen? Genau diese Einstellungen sind im nächsten WhatsApp-Update möglich! 

Der WhatsApp Beta-Tester Ilhan Pektas (0xmaciln) hat via Twitter einige Informationen zum bevorstehenden WhatsApp-Update (2.11.8.154) geteilt. So wird es in einem speziellen Menü möglich sein, “Zuletzt online”, “Profilbild” und “Status” seperat einzelnen Kontakten zuzuweisen. Außerdem kommt mit dem Update auch Kamera-Schnellzugriff, visualisiert durch ein Kamera-Icon im Nachrichtentext.

BfTRxdVIAAAZ7mC

Zu früh freuen solltet ihr euch nicht, denn allein die Anpassung von WhatsApp für iOS 7 hat mehrere Monate gedauert. Wann dieses Update nun erscheint, ist unklar. Alle genannten Funktionen sind noch nicht vollständig implementiert, daher dürfte es sicherlich noch dauern bis zum Release.

Wir finden es gut, dass die WhatsApp-Entwickler sich um die Community kümmern und Funktions-Vorschläge umsetzen. In Zukunft wäre auf jeden Fall eine Verschlüsselung der Nachrichten wünschenswert, damit diese z.B. in offenen WLANs nicht einfach mitgelesen werden können.


wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Steins;Gate ab sofort bei Netflix!
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Maisterei die Backmanufaktur für glutenfreie Ernährung – neues Logo – neuer Slogan – neue Produkte
wallpaper-1019588
Weitblick, Tiefblick, Bratwurstblick
wallpaper-1019588
Fenchelsuppe mit Chorizo
wallpaper-1019588
Spruch zum Wochenende: Warten
wallpaper-1019588
Tofu Dengaku und Brokkoli mit Sesamsenf