WhatsApp ab 16 und eure Bilder werden verkauft?

Durch die Nutzung von WhatsApp akzeptiert ihr automatisch die AGB, in denen geschrieben steht, dass die Rechte an allen verschickten Bildern, Tonaufnahmen und vor allem Nachrichten an den kürzlich von Facebook gekauften Messenger übergehen. Diese können dann beliebig verkauft und in allen möglichen Werbeanzeigen verwendet werden. Die Überschrift klingt erst einmal bedrohlich und angsteinflößend, doch eigentlich ist alles gar nicht so schlimm wie man zunächst annehmen könnte.

Den Stein des Anstoßes für die Diskussion lieferte Rolf Becker von der Kölner Kanzlei Wienke & Becker in einem Gespräch mit dem Handelsblatt. Er analysierte die WhatsApp AGB und fand einen Punkt, in dem sich WhatsApp as Recht einräumt, mit den Daten der Nutzer alles anstellen zu dürfen, was es möchte:

Die Kunden stimmen jedenfalls in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, dass WhatsApp alle Inhalte, Bilder und ähnliches ohne Einschränkung und in allen Medienformaten und über alle Kanäle weiterverbreiten kann.

Ob solch eine Klausel vor Gericht in Deutschland Bestand hat, darf bezweifelt werden. Sollte WhatsApp tatsächlich die Bilder seiner Nutzer in Werbeanzeigen verwenden, könnten diese nämlich gerichtlich dagegen vorgehen und die entsprechende Klausel überprüfen lassen. Letztlich würde dann alles zu 99% auf Schadenersatz und eine Abmahnung auf Unterlassung hinauslaufen. Ihr braucht euch in dieser Hinsicht also keine Sorgen machen.

WhatsApp ab 16?

Ihr seid noch unter 16 Jahren alt? Sorry, dann dürft ihr WhatsApp offiziell noch gar nicht nutzen! Was so klingt wie ein schlechter Scherz, steht tatsächlich ebenfalls in den AGB des vor allem beim jüngeren Publikum beliebten Messengers:

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, dann benutzen Sie bitte nicht den WhatsApp-Service oder greifen auf die WhatsApp-Website zu, nicht zu irgendeiner Zeit oder in irgendeiner Art und Weise.

Wenn ihr morgen 16 werden solltet, könnt ihr aber bestimmt auch schon WhatsApp nutzen. Einfach mal ausprobieren ;). Hier der Link dazu:

WhatsApp Messenger (AppStore Link) WhatsApp Messenger
Hersteller: WhatsApp Inc.

Freigabe: 4+4

Preis: Gratis WhatsApp ab 16 und eure Bilder werden verkauft?


wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis