What´s On: Bilder einfach zusammenstellen mit myphotocollage

Noch nie war das Erstellen von guten Fotos so einfach wie heute. Ob mit der Instagram-App auf dem SmartPhone oder mit der neuen Digitalkamera. Doch was macht man mit seinen schönen Erinnerungsbildern? Immer nur auf Facebook posten wird mit der Zeit auch langweilig. Eine Möglichkeit, die Bilder stilvoll in Szene zu setzen, für sich selber oder als Geschenk für liebe Menschen, sind die Collagen von myphotocollage.de. Ihr Claim lautet „Mehr als nur ein Bild“, und das ist hier sowohl metaphorisch als auch ganz wörtlich zu nehmen.

 

So funktionieren die Collagen

Man kann direkt auf der myphotocollage mehrere Fotos zu originellen Collagen zusammenbauen. Hier hat man die Wahl aus zahlreichen Layouts und Varianten. Die Collagen können im Hoch- oder Querformat gestaltet werden und aus 8 bis 83 Bildern zusammengestellt werden. Natürlich sind die Fotocollagen auch für Grafiken und künstlerische Bilder gut geeignet und bieten so eine gute Möglichkeit bei Ausstellungen Bilderzusammenstellungen auf praktische Weise zu präsentieren. Und zwar auf nur einem Blatt.

 

(c) myphotocollage

(c) myphotocollage

 

Zum Thema Präsentation haben sich myphotocollage auch gleich Gedanken gemacht. Praktisch ist zum Beispiel, dass man gleich den passenden Bilderrahmen mit dazu bestellen kann, wenn man möchte. Die Rahmen sind aus Aluminium und in zeitlosem neutralem Design gestaltet. Unser Favorit ist der neue Aluminium-Bilderrahmen im Slim-Design mit 10mm Breite. Hier bleibt der Fokus auf dem Bild und es wird nur leicht umrandet. Den Rahmen gibt es in vier Farben: Silbermatt, Schwarz, Weiß und Silber glänzend. Die MDF-Rückwand mit aufgenieteten Stahlfedern sorgt für hohe Stabilität. Und was ein ganz besonderer Vorteil ist: Die reflexfreie Frontscheibe für klare Bilder in jeder Umgebung.

 

(c) myphotocollage

(c) myphotocollage

 

Auch die Qualität der Collagen ist hochwertig: Denn myphotocollage verwenden ausschließlich Markenprodukte der Firma Canon. Zudem kann man auf einer Testseite die Collagen unverbindlich ausprobieren. Die Gestaltung der Collagen funktioniert ziemlich einfach und ist auch für Technik-Laien kein Problem.
Was wir noch spannend fanden: Für alle, die Bilder gerne mit Worten verbinden, gibt es noch ein besonderes Angebot auf der Seite: myphotocollage bieten eine Auswahl von Zitaten, von Bertold Brecht bis zu Oscar Wilde, die man als Titel für seine Fotocollage wählen kann. Hier kann man sich die Zitate anschauen.Fazit: Die Fotocollagen sind eine spannende Sache für Fotografen, die ihre Bilder für sich selber oder als Geschenk so richtig in Szene setzen wollen. Und eine praktische Möglichkeit, mehrere Bilder gemeinsam zu präsentieren.


wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
Über 10.000,- € Provisionen
wallpaper-1019588
NEWS: Alexa Feser geht im Mai 2020 wieder auf Tour
wallpaper-1019588
Videoüberwachung ist völlig sinnlos!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #29